Online Buch-Bestellung

» Online-Bestellung:

Bitte nutzten Sie das folgende Formular für Ihre Online-Bestellung. Bei sonstigen Fragen zu diesem Artikel oder anderen Büchern bitten wir Sie um eine E-Mail an office@antiquariat-moser.at. Danke.

» Hinweis:

Zurück zum Index - falls dies nicht der von Ihnen gesuchte Buchtitel ist.

Plenck, Joseph Jacon (auch Plenk):

Lehre von den venerischen Krankheiten. Aus dem Lateinischen übersetzt.
Wien, Rudolf Gräffer, 1793. 231 SS. Brosch.d.Zt.
(Katnr: 48006)


Wurzbach XXII, 423 f. - ADB XXVI, 262 f. - Joseph Jakob Edler von Plenck, auch Joseph Jacob Plenck (28. November 1735 in Wien; - 24. August 1807 ebenda) war ein österreichischer Mediziner, Chirurg und Geburtshelfer sowie Chemiker und Botaniker. Er gilt als Mitbegründer der modernen europäischen Dermatologie. - Mehrfach gestempelt, papierbedingt etwas gebräunt, stellenweise stock- oder wasserfleckig, Schwänze des Umschlags mit Bezugsfehlstellen, Umschlag rundum bestoßen.

150

BITTE JAVASCRIPT AKTIVIEREN
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
    Bestellcode:
Bitte geben Sie die angezeigte Buchstabenkombination als Bestätigung an.
Achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung.
BestellcodeCaptcha
 

Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage zum Datenschutz in Europa (DSGVO), sind wir verpflichtet, bei jedem öffentlich zugänglichen Formular Ihre Zustimmung zu unseren Datenschutzbestimmungen einzuholen.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu
    
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.