Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 6.7. – 29.7.2018 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Orden

Probszt, Günther:

Der Schatz des Ordens vom Goldenen Vliesse. Eine kulturgeschichtliche Betrachtung.
Wien, Benno Filser, 1926. 47 SS. Mit 26 Abbildungen auf Tafeln. Okart.
(Katnr: 29730)


Kleiner Namensstempel a.d. Titelblatt, Umschlag verstaubt.

€ 17


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.
Statuten für den Oesterreichisch - Kaiserlichen Orden der eisernen Krone. Deutsch - italienische Ausgabe mit 4 Nachträgen.
Wien, o.J. (1884). 16 SS., 5 Bll., 10 Bll. Mit zahlreichen Abbildungen auf 7 gest. Tafeln. Gr.-Folio. Ogln. mit Deckeltitel.
(Katnr: 30115)


Winziges Loch am Rücken, ansonsten sauberes und fleckenfreies Exemplar.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ziegler, Uwe:

Kreuz und Schwert. Die Geschichte des Deutschen Ordens.
Wien, Böhlau, 2003. 282 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen schwarzweissen Textabbildungen. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 28138)


€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hofmann, Oskar von, und Gustav von Hubka:

Der Militär-Maria Theresien-Orden. Die Auszeichnungen im Weltkrieg 1914 - 1918. Auf Anordnung und unter Leitung des Generals der Infanterie z.V. Carl Freiherrn von Bardolff. 2. ergänzte Aufl.
Wien, Militärwissenschaftliche Mitteilungen, 1944. X SS., 1 Bl., 392 SS. Mit vielen Textskizzen und zahlreichen Abbildungen auf Tafeln, sowie 1 Farbtafel. Ohln.bd.
(Katnr: 34748)


Sammlerstempel a.d. Titelblatt, etwas locker im Bund, Rücken mit Folie überklebt, Einband nachgedunkelt, Ecken bestoßen, Kanten berieben.

€ 120


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Gritzner, Maximilian:

Handbuch der Ritter- und Verdienstorden aller Kulturstaaten der Welt innerhalb des XIX. Jahrhunderts. Auf Grund amtlicher und anderer zuverlässiger Quellen zusammengestellt.
Leipzig, Weber, 1893. XIII, 5618, 8 SS. Mit 760 in den Text gedruckten Abbildungen. Ogln.
(Katnr: 38469)


Standardwerk in der Originalausgabe. - Einband etwas fleckig.

€ 70


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.
Barock - Blütezeit der europäischen Ritterorden. Ausstellung Schallaburg April - Oktober 2000. Mit Beiträgen von Johann Stolzner, Mario Strigl, Georg Ludwigsdorff u.a.
St. Pölten, Land Niededrösterreich und Österreichische Gesellschaft für Ordenskunde, 2000. 185 SS Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. Gr. 8°. Opbd.
(Katnr: 38998)


€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ciano, Cesare:

Santo Stefano per mare e per terra. La guerra mediterranae e l´Ordine dei Cavalieri di Santo Stefano dal 1563 al 1716.
Pisa, ETS, 1985. 141 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen, meist farbigen Zeichnungen. 4°. Okst. mit OUmschlag.
(Katnr: 38995)


Mit eh. Widmung des Verfassers und 2 weiterer Personen.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malteser. - Bradford, Ernle:

Johanniter und Malteser. Die Geschichte des Ritterordens.
München, Herbig, 1983. 271 SS. Mit einigen Abbildungen auf Tafeln. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 39016)


€ 12


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malteser. - Quintano, Anton:

The Maltese-Hospitaller Sailing Ship Squadron 1701 - 1798.
Valletta, Publishers Enterprises Group, 2003. XXXIV, 333 SS. Mit zahlreichen Textabbildungen und 77 farbigen Abbildungen auf Tafeln. 4°. Okart.
(Katnr: 39004)


Mit eh. Unterschrift des Verfassers a.d. Vortitelblatt.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schmidt, Günter Erik:

Orden und Ehrenzeichen Österreichs 1945 - 1999.
Wien, Verlag Österreich, 1999. 224 SS. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen auf Tafeln. 4°. Opbd.
(Katnr: 38999)


Standardwerk! - Mit einem Verzeichnis der Trägerinnen und Träger der Ehrenzeichen.

€ 48


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Spada, Antonio:

Onori e glorie. Regno d´Italia e antichi stati Italiani.
Milano, Instituto per la Difussione del Libro, 1977. 6 Bll., 243 SS., 2 Bl. Mit vielen farbigen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Folio. Roter Oldr.-bd. mit Rt. auf 5 Bünde.
(Katnr: 39011)


Eins von 1050 num. Exemplaren dieser Privatausgabe, vom Verfasser im Impressum signiert. - Prachtvolle Publikation.

€ 300


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Spada, Antonio:

Onori e glorie. Sovrano Militare Ordine di Malta, Spagna, Gran Bretagna, Portogallo, Brasile.
Brescia, Grafo edizioni, 1980. 6 Bll., 276 SS., 4 Bll. Mit vielen farbigen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Folio. Roter Oldr.-bd. mit Rt. auf 5 Bünde.
(Katnr: 39009)


Eins von 1050 num. Exemplaren dieser Privatausgabe, vom Verfasser im Impressum signiert. - Sauberes Exemplar!

€ 300


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Spada, Antonio:

Onori e glorie. Francia, Russia, Austria.
Brescia, Grafo edizioni, 1983. 320 SS., 4 Bll. Mit vielen farbigen Abbildungen im Text und auf Tafeln. Folio. Roter Oldr.-bd. mit Rt. auf 5 Bünde.
(Katnr: 39010)


Eins von 1050 num. Exemplaren dieser Privatausgabe, vom Verfasser im Impressum signiert. - Prachtvolle Publikation.

€ 300


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Dauber, Robert L.:

Botschafter Komtur Fra Francois de Villegagnon (1510 - 1571). Ein Malteser Ritter in Brasilien.
Wien, Privatedition des Verfassers, 1992. 20 SS. Mit 1 Textabbildung. 4°. Okart.
(Katnr: 45948)


€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Gritzner, Maximilian:

Handbuch der Ritter- und Verdienstorden aller Kulturstaaten der Welt innerhalb des XIX. Jahrhunderts. Auf Grund amtlicher und anderer zuverlässiger Quellen zusammengestellt. Reprint der Originalausgabe von 1893.
Leipzig, Reprint-Verlag, o.J. (um 1995). XIII, 5618, 8 SS. Mit 760 in den Text gedruckten Abbildungen. Opbd.
(Katnr: 45975)


Etwa 75 Staaten und Fürstenhäuser sind in dieser einmaligen Zusammenstellung alphabetisch aufgeführt und deren Orden entsprechend in ihrem Rang abgebildet und erläutert. - Exlibris-Stempel a.d. Vorsatzblatt.

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malteser.

Lungo il tragitto crociato della vita. Sovrano Militare Ordine di Malta. Ausstellungskatalog.
Venedig, Marsilio, 2000. XV, 285 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen, teils farbigen Abbildungen. 4°. Okart.
(Katnr: 45971)


€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Sallach, Alexander von:

Die Orden und Ehrenzeichen unserer Republik. 2. völlig überarb. u. erw. Aufl.
Konstanz, Autengruber, 2004. 449 SS. Mit unzähligen farbigen Abbildungen. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 45974)


Beigegeben ist die Bewertungsliste der einzelnen Orden. - Exlibris-Stempel a.d. Vorsatzblatt.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Tieste, Reinhard:

Katalog der Tagungs- und Veranstaltungabzeichen. Mit 6100 Abzeichen. 3. Aufl.
Bremen, Tieste, 1994. 523 SS. Mit unzähligen schwarzweissen Abbildungen. 4°. Okart.
(Katnr: 45953)


6100 beschriebene Abbildungen mit Preisangabe. - Exlibris-Stempel a.d. Titelblatt.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hugo von Revel. - Humphery-Smith, Cecil:

Hugh Revel. Master of the Hospital of St John of Jerusalem 1258 - 1277.
Chichester, Phillimore, 1994. XV, 136 SS. Mit 42 Abbildungen, darunter 3 Farbtafeln. Gr. 8°. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 46330)


Fra' Hugues de Revel oder Hugo von Revel (auch Hugh Revel, Hugonis Revellius, Hugo Revell, Hugh Reynell; vor 1258; -1277) war ein englischer Adliger und von 1258 bis zu seinem Tod im Jahr 1277 der 20. Großmeister des Johanniterordens.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Bander van Duren, Peter:

The Cross on the Sword. A supplement to the orders of Knighthood, Awards and the Holy See.
Buckinghamshire, Selbstverlag, 1987. 196 SS. Mit mehreren schwarzweissen Textabbildungen. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 46494)


€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malteser. - Galea, Michael:

Die deutschen Ordensritter von Malta.
Malta, Publishers Enterprises Group, 1996. X, 325 SS. Mit zahlreichen Textabbildungen. Okart.
(Katnr: 46491)


€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malteser. - Metzsch, Friedrich-August von:

Johannes der Täufer. Seine Geschichte und seine Darstellung in der Kunst.
München, Callwey, 1989. 230 SS., 1 Bl. Mit über 200 Abbildungen, darunter einige in Farbe. Ill.Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 46493)


€ 11


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Gritzner, Maximilian:

Handbuch der Ritter- und Verdienstorden aller Kulturstaaten der Welt innerhalb des XIX. Jahrhunderts. Reprint der Originalausgabe von 1893.
Graz, ADEVA, 1962. XIII, 618, 3 SS. Mit 760 in den Text gedruckten Abbildungen. Kl. 8°. Ogln.
(Katnr: 46865)


Etwa 75 Staaten und Fürstenhäuser sind in dieser einmaligen Zusammenstellung alphabetisch aufgeführt und deren Orden entsprechend in ihrem Rang abgebildet und erläutert. - Einband minimal fleckig.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Sire, H.J.A.:

The Knightsof Malta.
New Haven, Yale University Press, 1994. XIII, 305 SS. Mit zahlreichen Abbildungen im Text und 20 Farbtafeln. 4°. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 47040)


€ 40


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Steeb, Christian, und Birgit Strimitzer (Hrsg.):

Der Souveräne Malteser - Ritter - Orden in Österreich. Im Auftrag des Großpriorates von Österreich.
Graz, Leykam, 1999. 568 SS. Mit zahlreichen Textabbildungen und 16 Farbtafeln. Gr. 8°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 47043)


Das Spektrum der Beiträge reicht von den Kreuzzügen, dem Erwerb der ersten Ordensbesitzungen über die Türkenabwehr bis zu den Napoleonischen Kriege, Leistungen der Ordensmitglieder während des Ersten Weltkrieges, die schwierige Periode der Zwischenkriegszeit etc.

€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Saccarello, Roberto:

Gli ordini equestri pontifici ad un secolo dalla riforma di Pio X. Catalogo della Mostra, Vicenca numismatica 2005.
Vicenza, 2005. 64 SS. Mit zahlreichen Abbildungen, darunter einige Farbtafeln. Okart.
(Katnr: 47618)


€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Leopold-Orden.

Statuten für den erhabenen österreichisch - kaiserlichen Leopolds-Orden.
Wien, k.-k. Hof- und Staatsdruckerey (Staatsdruckerey), 1808. 20 SS. Mit gest. Frontispiz und 4 ganzs. Kupfertafeln. Imp.-Folio. Hellroter Maroquin-bd. mit Goldschnitt und vergoldeter Deckelumrahmung.
(Katnr: 50049)


Seltene erste Ausgabe der Statuten den Leopolds-Ordens aus dem Besitz des Ordenkanzlers Procop Graf von Lazansky mit folgend eingebundener Anweisung: Anmerkung: "Seine kaiserl. königl. apostolischen Majestät, Großmeister des ....... österreichisch kaiserlichen Leopoldordens, haben durch allergnädigste Entschliessung vom 2. Jänner 1812 zu befehlen geruhet: daß das in ihn ..... diese Ordens vorkommende Eichenlaub aus demselben abgenommen werden soll. Diesen wird in Folge allerhöchster Anordnung vom 17. dieses Monats den gegenwärtigen Statuen beigefügt. Wien den 18. Jänner 1818 Prokop Graf Lazansky, Ordenskanzler". Der Österreichisch-kaiserliche Leopold-Orden wurde am 8. Jänner 1808 durch Kaiser Franz I. gestiftet und war bis 1918 ein hoher Orden für zivile und militärische Verdienste. Kaiser Franz I. stiftete den Orden am Tag seiner Verlobung mit Maria Ludovika Beatrix von Modena, die seine dritte Gattin werden sollte. Man hatte zuvor erwogen, den Orden Rudolfsorden (nach Rudolf von Habsburg) oder Franzensorden (nach dem Stifter) zu benennen, letzten Endes entschied sich der Kaiser für den Namen seines Vaters Kaiser Leopold II. Das Insigne des Ordens ist ein achteckiges rot emailliertes und weiß eingefasstes Tatzenkreuz. Im Avers-Mittenmedaillon befindet sich die verschlungenen Buchstaben F.I.A. (Franciscus Imperator Austriae), die von der Ordensdevise Integritati et Merito (Für Rechtschaffenheit und Verdienst) umgeben ist. Im Revers zeigt der Orden den Wahlspruch Leopold II., Opes regum corda subditorum (Die Taten der Könige gewinnen die Herzen der Untertanen) der von einem Eichenkranz umgeben ist. Die Kreuze der ersten Ausgabe von 1808 zeigen bis 1818 drei Eichenlaubblätter in den Kreuzwinkeln, die später entfernt wurden. Vorderes fliegendes Vorsatzblatt mit winzigem Löchlein, vereinzelt minimal stockfleckig, Kanten, Gelenke und Rücken berieben, Einbanddeckel vereinzelt berieben, ansonsten gutes Exemplar der Erstausgabe mit der bedeutenden Provenienz.

€ 1500


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Sankt Stephan-Orden.

Constitutiones insignis ordinis equitum S. Stephani Regis Apostolici.
Wien, Kurzböck, 1764. 35 SS., 2 Bll. Mit gest. Frontispiz und 6 Kupfertafeln, davon 2 Kupfertaeln koloriert. Folio. Roter Ln.bd. (um 1908) mit Deckelvergoldung.
(Katnr: 50048)


Erstausgabe. - Der Königlich ungarische Sankt-Stephans-Orden (hu: Magyar királyi Szent István lovagrend), bis 1918 ranghöchster Zivilverdienstorden der österreichisch-ungarischen Monarchie, wurde von Maria Theresia als Pendant zum Militär-Maria-Theresien-Orden am 5. Mai 1764 gestiftet und dem Heiligen Stephan gewidmet. Der vollständige Name lautet Königlich ungarischer Orden des Heiligen apostolischen Königs Stephan. Die Statuten waren vom 6. Mai 1764 datiert. Großmeister war der König von Ungarn. Der Orden bestand aus drei Klassen (Großkreuz, Kommendeur und Ritter (Kleinkreuz). - Die Anzahl der Mitglieder war ursprünglich auf 100 reglementiert. - Dieses Exemplar (wie meist) mit den zwei beigebundenen Nachträgen von 1884 und1908 sowie mit einer kolorierten Tafel aus demselben Jahr. - Tafel 1 auf der Rückseite etwas gebräunt, vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten sauberes und breitrandiges Exemplar der Statuten des Sankt Stephan-Orden.

€ 1200


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.
 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.