Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 6.7. – 29.7.2018 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Indien & Ceylon

Roberts di Kandahar, Lord:

Quarantun Anno in India da Subalterno a Comandante in Capo del Maresciallo di Campo Lord Roberts di Kandahar. 2 Bände.
Roma, Casa Editrice Italiana, 1900. XXV SS., 1 Bl., 499 SS.; XI SS., 1 Bl., 504 SS. Mit einigen Abbildungen auf Tafeln und Faltkarten. Ln.bde.d.Zt. mit Rt. und beigeb. OUmschlag.
(Katnr: 36226)


Locker im Bund, stellenweise etwas stockfleckig, Kanten berieben, Band 1 Gelenke angebrochen und stärker fleckig, Gebrauchsspuren.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Reuther, Oscar:

Indische Paläste und Wohnhäuser. Mit Beiträgen von Conrad Preusser und Friedrich Wetzel.
Berlin, Preiss, 1925. 3 Bll., 104 SS. Mit 36 Textabbildungen und vielen Abbildungen und Grundrissen auf 176 Tafeln. Gr.-Folio. Ogln. mit vergold. Deckel- und Rückentitel.
(Katnr: 37162)


Vorsätze leicht stockfleckig, kleiner Besitzvermerk a.d. Titelblatt, Kanten minimal berieben.

€ 240


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Sivaramamurti, C.:

Indien. Kunst und Kultur. 3. Aufl.
Freiburg, Herder, 1981. 603 SS. Mit über 1000 Illustrationen, darunter 180 vierfarbige Abbildungen auf Kunstdrucktafeln. Folio. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 37191)


Prachtvoller Kunstband.

€ 30


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schalek, Alice:

In Buddhas Land. Ein Bummel durch Hinterindien. (Erlebt und aufgezeichnet 1911 und 1913).
Wien, Rikola, 1922. 242 SS., 3 Bll. Mit 48 Abbildungen auf Tafeln. Ill.Ogln.
(Katnr: 39127)


€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Glasenapp, Helmuth von:

Indien.
München, Georg Müller, 1925. 2 Bll., 124 SS., 1 Bl. Mit 248 Bildtafeln. 4°. Ogln.
(Katnr: 39585)


Exlibris a.d. Vorsatzblatt, Widmung von fremder Hand a.d. Vortitelblatt.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Honigberger, Johann Martin:

Früchte aus dem Morgenlande oder Reise-Erlebnisse, nebst naturhistorisch-medizinischen Erfahrungen, einigen hundert erprobten Arzneimittel und einer neuen Heilart dem Medial-Systeme. Als Anhang einmedizinisches Wörterbuch in mehreren europäischen und orientalieschen Sprachen. (Latein, Deutsch, Französisch, Englisch, Türkish, Arabisch, Persisch und Hindu & Kaschmiri).
Wien, Gerold, 1851. 2 Bll., 590 SS., 1 Bl. Mit 1 lithogr. Porträt, 40 lithographierten Tafeln und 1 Faltkarte mit 2 Karten sowie 1 tonlithogr. Falttafel. Hldr.bd.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 44531)


Wurzbach IX, 253 ff. - ADB XIII, 70 f. - ÖBL II, 413. - Erste Ausgabe. - Johann Martin Honigberger ( 10. März 1795 in Kronstadt; - 18. Dezember 1869 ebenda) war ein siebenbürgischer Arzt, Apotheker und Orientforscher. Der Arzt begann 1816 seine erste von insgesamt fünf Reisen in den Orient über einige Aufenthalte (u.a. Konstantinopel, Persien) bis 1829 nach Indien. Hier wurde er königlich indischer Leibarzt von Ranjit Singh in Lahore (Nordindien), im Königreich der Sikhs. Auf seinen Reisen betrieb er auch umfangreiche botanische Forschungen, die ihn nach Afghanistan und in den Himalaya führten. Er hatte ebenso Kenntnisse in der Homöopathie erworben und setzte sie in Indien auch ein. In Kalkutta und Lahore errichtete er Armenkrankenhäuser. Ebenso war er engagiert im Kampf gegen Pest und Cholera. Er wird in Indien als "Vater der Homöopathie" gewürdigt, da er als erster hier die Methode umsetzte. - Die Tafeln stellen meist neue medizinische Pflanzen, einige zeigen Indische und Arabische Mediziner dar, die getönte Lithographie mit einer Ansicht der Citadelle der Stadt Lahore (16 x 43 cm). Die Tafeln meist am Rand leicht stockfleckig, Ecken und Kantn etwas bestoßen, Rücken leicht berieben.

€ 680


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hedin, Sven:

Zu Land nach Indien durch Persien, Seistan, Belutschistan. 2 Bände.
Leipzig, Brockhaus, 1910. XI, 407 SS.; VIII, 394 SS., 1 Bl. Mit 308 Abbildungen nach photographischen Aufnahmen, Aquarellen und Zeichnungen des Verfassers und mit 2 Faltkarten. Ill.Ogln.bde.
(Katnr: 46054)


Erste Ausgabe. - Exlibris a.d. Vorsätzen, Einbände leicht fleckig und verstaubt.

€ 120


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schmalkalden. - Joost, Wolfgang (Hrsg.):

Die wundersamen Reien des Caspar Schmalkalden nach West- und Ostindien 1642 - 1652. Nach einer bisher unveröffentlichten Handschrift bearbeitet.
Leipzig, Edition Leipzig, 1983. 192 SS. Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Ill.Ogln.bd. mit OUmschlag.
(Katnr: 46830)


€ 10


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lüders, Else (Hrsg.):

Buddhistische Märchen aus dem alten Indien. Ausgewählt und übersetzt von Else Lüders. Mit einer Einleitung von Heinrich Lüders. 11.-20. Tsd.
Jena, Diederichs, 1922. XVI, 378 SS., 1 Bl. Mit 8 Bildtafeln. Ohln. mit Rückenvergoldung.
(Katnr: 47023)


Papierbedingt etwas gebräunt.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lüders, Else (Hrsg.):

Buddhistische Märchen aus dem alten Indien. Ausgewählt und übersetzt von Else Lüders. Mit einer Einleitung von Heinrich Lüders. 1. - 10. Tsd.
Jena, Diederichs, 1921. XVI, 378 SS., 1 Bl. Mit 8 Bildtafeln. Roter Ogln.bd. mit Deckel- und Rückenvergoldung sowie Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 47896)


Papierbedingt etwas gebräunt, Rücken leicht gebleicht.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Whitney, William Dwight:

Indische Grammatik, umfassend die klassische Sprache und die älteren Dialecte. Aus dem Englischen übersetzt von Heinrich Zimmer.
Leipzig, Breitkopf & Härtel, 1879. XXVII, 519 SS. Hldr.bd.d.Zt.
(Katnr: 47907)


"Bibliothek indogermanischer Grammatiken". Band 2. - Nummernstempel a.d. Vorsatz- und Titelblatt, Ecken stark bestoßen, Kanten stärker berieben, kleines Papierschild a.d. vord. Einbanddeckel, Rücken berieben.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Glasenapp, Heinrich von:

Heilige Stätten Indiens. Die Wallfahrtsorte der Hindus, Jainas und Buddhisten, ihre Legende und ihr Kultus.
München, Georg Müller, 1928. XV, 183 SS. Mit 260 Abbildungen auf Tafeln und 1 Faltkarte. 4°. Ogln.bd.
(Katnr: 49933)


"Der indische Kulturkreis" in Einzeldarstellungen. - Rt. und Rückenvergoldung etwas verblaßt, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Glasenapp, Heinrich von:

Indien.
München, Georg Müller, 1925. 2 Bll., 124 SS. Mit m248 Bildtafeln. 4°. Ogln.bd.
(Katnr: 49934)


"Der indische Kulturkreis" in Einzeldarstellungen. - Rt. und Rückenvergoldung etwas verblaßt, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Blunt - Hardwicke - Hunte

Neueste Reisen durch verschiedene Theile von Ostindien. Unternommen von den Kapitäns Blunt, Hardwicke und Hunter. Nebst einer Beschreibung der Höhlen bey Ellora und nachrichten über den Lauf des Ganges durch Bengalen, und über die Einwohner der Poggy-Inseln. Aus dem Englischen übersetzt.
Wien, Anton Doll, 1808. 1 Bl., 400 SS. Mit gest. Front, 1 Kupfertafel, 1 gest. Plan und 1 mehrfach gefalt. Kuferstichkarte. Obrosch.
(Katnr: 50196)


"Geographischer Tubus". Eine Auswahl vorzüglich interessanter Reisebeschreibungen durch Europa, Amerika, Asien und Afrika. Band 9. - Vgl. Engelmann 102. - Enthält: Blunt, J. T. Beschreibung einer Reise von Chunargur nach Yertnagoodum, im Circar Ellore. - Vgl. Henze I.277. - Hardwicke, Thomas. Beschreibung einer Reise nach Sirinagur. - Colebrooke, R. H. Ueber den Lauf des Ganges durch Bengalen. - Vgl. Henze I.591. - Hunter, William. Tagebuch einer Reise von Agra nach Oujein. - Vgl. Henze II.675. - Malet, C. W. Beschreibung der Höhlen bey Ellora. - Crisp, John. Nachricht von den Einwohnern der Poggy-Inseln bey Sumatra. - Seite 19 am Längsschnitt mit Außriss (ohne Textverlust), vereinzelt minimal stockfleckig, einige Eselsohren, der Originalumschlag am vorderen, unteren Gelenk eingerissen, Umschlag rundum verstaubt und etwas bestoßen, unbeschnittenes Exemplar.

€ 200


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Haafner, Jacob:

Landreise längs der Küste Orixa und Koromandel auf der westlichen Indischen Halbinsel. Aus dem Holländischen übersetzt und mit einigen Anmerkungen begleitet von T.F. Ehrmann. 2 Teile in 1 Band.
Wien, Bauer, 1810. IV, 346 SS., 1 Bl. Mit gest. Fronispiz (Die Verbrennung einer Hinduschen Wittwe). Obrosch.
(Katnr: 50195)


"Geographischer Tubus". Eine Auswahl vorzüglich interessanter Reisebeschreibungen durch Europa, Amerika, Asien und Afrika. Band 8. - Die deutsche Erstausgabe erschien 1809 in Leipzig. - Jacob Gottfried Haafner (13. Mai 1754 in Halle an der Saale; - 4. September 1809 in Amsterdam) war ein deutsch-niederländischer Ostindienfahrer und Reiseschriftsteller. Auf der Fahrt nach Indien - der älteste Sohn Jacob begleitete ihn - starb der Vater an Bord vor dem südafrikanischen Kap; Haafner war damit im Alter von 13 Jahren auf sich alleine gestellt. Haafners Sprachbegabung - er beherrschte neben Kenntnissen in Latein und Sanskrit Französisch, Deutsch, Niederländisch, Englisch und Tamil und besaß Grundkenntnisse des Malaiischen und Singhalesischen - bürgte für die Authentizität seiner Berichte, und die Zeitgenossen schätzten ihn trotz der schier unglaublichen Fülle von Erlebnissen wegen seiner wachen, unvoreingenommenen Auffassungsgabe. - Offensichtlich fehlen 2 Kupfer und 1 Karte, die hier jedoch nie beigebunden waren. - Schriftzug von alter Hand a.d. Titelbild verso, vereinzelt minimal stockfleckig, etwas schiefgelesen, die Originalbroschur leicht fleckig und rundum etwas bestoßen, unbeschnittenes Exemplar.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Upanishaden.

Die Grundworte des indischen Monismus aus den Upanishads des Veda. Die altindische Philosophie nach den Grundworten der Upanishads: Der Gedanke vom All-Selbst in dem Rede-Wettkampf und den drei Lehrgesprächen des Yajnavolkya und ie Brahman-Atman-Lehre in ihren Hauptzeugnissen aus zwölf Upanishads des Veda in der Übersetzung vona Paul Deussen. Mit der Beigabe eines freien philosophischen Commentars: Gedanken über das Problem des Selbstbewusstseins bei Lesung der Upanishads von Ernst te Peerdt.
Jena, Diederichs, 1914. 2 w. Bll., 252 SSl, 1 Bl., 98 Spalten, 3 Bll., 2 w. Bl. Mit Buchschmuck von Ernst Schneidler. Gr.-Folio. Ill.Ohln.bd.
(Katnr: 50225)


Eins von 450 numerierten Exemplaren. - Dieser Druck der Upanishads des Veda wurde von der Kunstgewerbeschule zu Düsseldorf zur Zeit des Direktorats von Peter Behrens nach dem Plan und Schriftleitung von F.H. Ehmcke unternommen. Den gesamten Schmuck und den Einband entwarf Ernst Schneider. Ihre Erlaubnis zum Abdruck des Textes aus der Übersetzung von Paul Deussen gaben der Verlag F.A. Brockhaus in Leipzig und der Autor,... Die Papierfabrik von J.W. Zanders in Bergisch-Gladbach unterstütze das Unternehmen in hochdankenswerter Weise durch Schenkung des handgeschöpften Büttenpapiers,... Der Druck erfolgte durch Poeschel & Trepte in Leipzig in Behrens-Fraktur und Behrens-Antiqua der Schriftgiesserei Gebrüder Klingspor in Offenbach. - Aufwendiger bibliophiler Druck auf starkem Bütten. - Vereinzelt minimalst braunfleckig, beide Gelenke durch die Größe des Buches mit mehreren Einrissen, jedoch nich komplett durchgerissen, Ecken etwas bestoßen, Block ist auf 4 Bünde fadengeheftet, aber nicht in den Einband fest eingebunden, nbeschnittene Büttenränder gering angestaubt oder gebräunt. - Mit Geschenksvermerk a.d. 1. w. Blatt: Otto Moser von Hans Blüher 1921.

€ 280


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Andrews, F.H. (Hrsg.):

The influence of Indian Art. Introduction by F.H. Andrews.
Delhi, Delhi Printers, 1978. 206 SS. Mit mehreren Abbildungen auf Tafeln. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 22157)


Nachdruck der Erstausgabe von 1924. - Mit Beiträgen von Josef Strzygowski, J.P. Vogel, F.E. Fisser u.a. - Schutzumschlag rundum etwas bestoßen und mit kleineren Fehlstellen.

€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Bacon, Thomas:

The Oriental Annual, or Scenes in India.
London, Charles Tilt, 1839. 4 Bll., 246 SS. Mit gest. Front, gest. Titel und 15 (statt 16) Stahlstichen von W. u. E. Finden nach Zeichnungen von Stanfield, Roberts, Creswick u.a. Gold- und blindgeprägter Oldr.bd. mit Rückenvergoldung und Golschnitt.
(Katnr: 15682)


Es fehlt der Stahlstich "Terceira". - Stellenweise leicht stockfleckig, locker bis lose im Einband, im Bug geklebt, oberes Kapital etwas eingerissen, Einband rundum berieben und etwas bestoßen.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Barrett, Douglas, und Basil Gray:

Indische Malerei. Aus dem Englischen von Ehrengard Kroeger-Michel.
Genf, Skira, 1963. 213 SS., 1 Bl. Mit 83 farbigen Bildern. 4°. Ogln. mit OUmschlag und Schuber.
(Katnr: 22912)


€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Barrett, Douglas, und Basil Gray:

Indische Malerei. Aus dem Englischen von Ehrengard Kroeger-Michel.
Genf, Skira, 1963. 213 SS., 1 Bl. Mit 83 farbigen Bildern. 4°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 25410)


€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Bernatzik, Hugo Adolf:

Die Geister der gelben Blätter. Forschungsreisen in Hinterindien. Unter Mitarbeit von Emmy Bernatzik.
München, Bruckmann, 1938. 240 SS. Mit 204 Abbildungen auf Tafeln und 2 Karten. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 18387)


Im Anhang: Kurzes Wörterverzeichnis der Phi-Tong-Luang-Sprache.

€ 17


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Brockway, A. Fenner:

Indien. Aus dem Englischen von Dora Fabian.
Dresden, Kaden, 1931. 223 SS. Ogln.
(Katnr: 13899)


Stempel a.d. Titelblatt.

€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Chevrillon, Andre:

In Indien. Übertragen von Anette Kolb.
Leipzig, Zeitler, 1911. 2 Bll., 244 SS., 3 Bll. Mit 10 Bildbeigaben. Opbd.
(Katnr: 13907)


Sammlerstempel a.d. Titelblatt, Kanten bestoßen.

€ 17


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Deshpande, Pandurang Ganesh:

Concise English - Gujarrati Dictionary. Reprinted with corrections.
Bombay, Oxford University Press, 1986. 466 SS. Opbd.
(Katnr: 30860)


€ 12


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Garbe, Richard:

Indische Reiseskizzen. 2. Aufl.
München, Schloß, 1925. XVI, 210 SS. Mit 38 Abbildungen auf Tafeln. Gr. 8°. Ogln.
(Katnr: 12788)


Stempel a.d. Titelblatt, durchgehende Rotstiftanstreichungen.

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Garrett, John:

A Cassical Dictionary of India. Illustrative of the Mythology, Philosophy, Literature, Antiquites, Arts, Manners Costums &c. of the Hindus. Unveränderter photomechanischer Nachdruck der Ausgabe Madras 1871.
Graz, ADEVA, 1971. X SS., 1 Bl., 793 SS.; 3 Bll., 160 SS. Ogln. Ogln.
(Katnr: 30919)


€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Guggenheim, Ferdinand:

Indische Kunst. 1. - 10. Aufl.
Dresden, Reissner, 1923. 150 SS., 1 Bl. Mit 35 Abbildungen auf Tafeln. Ogln.
(Katnr: 34505)


Rücken leicht gebleicht, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hertel, Johannes (Hrsg.):

Indische Märchen. Herausgegeben und übertragen von Johannes Hertel. 24. - 27. Tsd.
Düsseldorf, Diederichs, 1959. 421 SS., 1 Bl. Ohln. mit Rückenvergoldung.
(Katnr: 31497)


€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Krebs, Norbert:

Vorderindien und Ceylon. Eine Landeskunde.
Stuttgart, Spemann, 1939. 4 Bll., 382 SS. Mit 16 Textabbildungen, 55 Karten im Text und auf Tafeln und 55 Lichtbildern auf Tafeln. Ogln.
(Katnr: 13179)


Titelblatt gestempelt, stellenweise Blei- und Buntstiftanstreichungen.

€ 17


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Nath, Pran:

Tausch und Geld in Altindien. Mit einem Vorwort von Othmar Spann.
Wien, Deuticke, 1924. X, 48 SS. Gr. 8°. Obrosch.
(Katnr: 33214)


€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Rau, Wilhelm (Hrsg.):

Die vedischen Zitate in der Kasika Vrtti. Nach Vorarbeiten von Sharma Peris zusammengestellt von Wilhelm Rau.
Stuttgart, Franz Steiner, 1993. 114 SS. Okart.
(Katnr: 30921)


€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schack, Adolf Friedrich Graf von:

Stimmen vom Ganges. Eine Sammlung Indischer Sagen. Mit einem Anhange: Nalodaya. Ein Indisches Gedicht in deutscher Nachbildung. 2. Aufl.
Stuttgart, Cotta, 1877. 2 Bll., 280 SS. Ogln.
(Katnr: 22172)


Namenszug a.d. Tittelbaltt, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schrader, Karl, und Franz Josef Furtwängler:

Das werktätige Indien. Sein Werden und sein Kampf. Auf Grund der Indienreise der deutschen Textilarbeiter - Deligation verfaßt im Auftrage des Deutschen Textilarbeiter-Verbandes. 2. Aufl.
Berlin, Allg. Deutscher Gewerkschaftsbund, 1928. 442 SS. Mit mehreren Abbildungen auf Tafeln und 1 Faltkarte. Ogln.
(Katnr: 13788)


Stempel a.d. Titelblatt.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Trautz, Friedrich M.:

Ceylon.
München, Georg Müller, 1926. XV, 128 SS., 3 Bll. Mit 128 Abbildungen auf Tafeln und einer Faltkarte. Ogln.
(Katnr: 12873)


Stempel a.d. Titelblatt.

€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Wiele, Hermann:

Für Hagenbeck im Himalaja und den Urwäldern Indiens. Dreißig Jahre Förscher und Jäger.
Dresden, Verlag Deutsche Bücherwerkstätten, 1925. 346 SS. Mit über 100 Originalaufnahmen des Verfassers sowie 3 Landkarten. Gr. 8°. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 12089)


Exlibris, Schriftzug a.d. Titelbild verso, Einband verstaubt.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.
 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.