Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 8.7. – 29.7.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Südamerika

Bürger, Otto:

Reisen eines Naturforschers im tropischen Südamerika.
Leipzig, Dieterich, 1900. VI SS., 1 Bl., 395 SS. Mit 16 Vollbildern und 2 Abbildungen im Text. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 13908)


Durchgehende Anmerkungen und Unterstreichungen mit Füllfeder, Blei- und Buntstiften (schwer durchgearbeitet).

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Denis, M. Ferdinand, M.C. Famin:

Bresil - Colombie et Guyanes. 2 Bände in 1.
Paris, Freres, 1839. 4 Bll., 376 SS., 4 Bll.; 32 SS. Mit 2 doppels., gest. Tafeln und 100 Stahlstichtafeln. Pbd.d.Zt.
(Katnr: 17280)


Sabin 19541. - Durchgehend stockfleckig, die Tafeln stellenweise stärker stockfleckig, letztes Blatt lose, Titelblatt gestempelt, Einband berieben und bestoßen.

€ 120


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lavallee, Daniele, und Luis Guillermo Lumbreras:

Die Andenvölker von den frühen Kulturen bis zu den Inka.
München, Beck, 1986. IX, 445 SS. Mit 443 Abbildungen, davon 136 in Farbe und einigen Karten. 4°. Ogln. mit OUmschlag und Schuber.
(Katnr: 23306)


Neuwertiges Exemplar.

€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lentz, F.J.:

Aus dem Hochlande der Maya. Bilder und Menschen an meinen Wegen durch Guatemala.
Stuttgart, Strecker & Schröder, 1930. XV, 486 SS., 1 Bl. Mit 16 Tafeln in Dreifarbentiefdruck nach Aquarellen des Verfassers, 106 Abbildungen auf Kunstdrucktafeln, 9 Zeichnungen im Text und 1 karte. Ogln.
(Katnr: 13870)


Stempel a.d. Titelblatt, durchgehende Unterstreichungen und Anmerkungen mit Bleistift, Einband fleckig, Kanten bestoßen, Gebrauchsspuren.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Müller, Wilhelm:

Das schöne Südamerika. Reisen in Argentinien, Brasilien, Chile und Peru.
Berlin, Globus, 1928. 175 SS. Mit 243 Abbildungen auf Tafeln. Ogln.
(Katnr: 13909)


Stempel a.d. Titelblatt, 2 Zeilen mit Roststiftunterstreichung, Einband leicht fleckig.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Tschudi, Johann Jakob von:

Die Kechua - Sprache. I. Abt.: Sprachlehre. - II. Abt.: Sprachproben. - III. Abt.: Wörterbuch. 3 Abteilungen in 2 Bänden.
Wien, Staatsdruckerei, 1853. IV, 268 SS., 1 Bl.;110 SS., 1 Bl., VIII, 508 SS., 1 Bl. Obrosch.
(Katnr: 25807)


ADB XXXVIII, 751. - Erstausgabe! - Tschudi (1818 in Glarus - 1889 in Lichtenegg bei Wien), war ein Schweizer Naturforscher, Forschungsreisender, Linguist und Diplomat, der unter anderem verschiedene Werke zur Quechua-Sprache verfasste. 1838 bis 1843 bereiste er Peru, 1857 bis 1859 Brasilien, die La-Plata-Staaten, Chile, Bolivien und Peru. - Teilweise etwas stockfleckig, Stempel a.d. Titelblatt, Umschlag rundum bestoßen und leicht verstaubt, Bibliotheksschildchen am Rücken, unaufgeschnittenes Exemplar.

€ 480


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Up de Graff, F.W.:

Bei den Kopfjägern des Amazonas. Sieben Jahre Forschung und Abenteuer.
Leipzig, Brockhaus, 1924. 326 SS., 1 Bl. Mit 31 Abbildungen auf Tafeln und einer Karte. Ogln.
(Katnr: 13906)


Sammlerstempel a.d. Titelblatt, locker im Bund, Einband etwas verstaubt.

€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Chalmers, James, und W. Wyatt Gill:

Neuguinea. Reisen und Missionsthätigkeit während der Jahre 1877 bis 1885. Autorisirte deutsche Ausgabe.
Leipzig, Brockhaus, 1886. XXXIV, 304 SS. Mit mehreren Abbildungen im Text und auf Tafeln sowie einer doppels. Karte. Ill.Ogln.
(Katnr: 29042)


Erste deutsche Ausgabe. - Stellenweise vereinzelt stockfleckig, Kapitale und Ecken etwas bestoßen, Einband stärker fleckig.

€ 280


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Chile.

Controversy Concerning th Beagle Channel Region - Controversia en la Region del Canal Beagle. Englisch - Spanisch. Award - Laudo arbitral. Bilingual edition with additional notes and documents.
Genf, 1977. XV, 498 SS., 3 Bll. Mit 4 mehrfach gefalt., farbigen Karten. Gr. 8°. Okart.
(Katnr: 25977)


Umschlag etwas fingerfleckig.

€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Erbach, Eberhard Graf zu:

Wandertage eines Deutschen Touristen im Strom- und Küstengebiet des Orinoko.
Leipzig, Thomas, 1892. XVII, 460 SS. Mit 20 Bildtafeln und 2 farbigen Faltkarten. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 26658)


Erste Ausgabe! - Die Reise führte über Trinidad nach La Guayra, nach Caracas und entlag des Orinoko. - Widmung von alter Hand a.d. Titelblatt, die 2 Faltkarten eingerissen, Einband leicht berieben.

€ 130


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schütz-Holzhausen, Damian Frhr. von:

Der Amazonas. Wanderbilder aus Peru, Bolivia und Nordbrasilien.
Herder, Freiburg, 1883. XV, 243 SS. Mit 31 in den text gedruckten Holzschnitten und 10 Vollbildern. Priv.Ln.bd. (um 1900) mit Rsch.
(Katnr: 30504)


Titelblatt mit kleinem Einriss im Bug, stellenweise leicht stockfleckig, Einband fleckig und etwas berieben.

€ 48


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Stierlin, Henri:

Die Kunst der Inka und ihrer Vorläufer. Von Valdivia bis Machu Picchu.
Stuttgart, Belser, 1983. 230 SS. Mit 220 vierfarbigen Abbildungen auf Tafeln, 40 Karten, Pläne und Zeichnungen. Folio. Ogln. mit OUmschlag und Schuber.
(Katnr: 25970)


Eine Bestandsaufnahme der präkolumbischen Kunst Perus, Ecuadors und Boliviens um 3000 v. Chr. bis zum Untergang des Inka-Reiches im Jahre 1533. - Prachtvoller Kunstband.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ruiz, Clodoaldo Soto:

"rimaykullayki". Unterrichtsmaterialien zum Quechua Ayacuchano - Peru. Ergänzt von Sabine Dedenbach-Salazar Saenz, Utta von Gleich u.a. Herausgegeben von Rowith Hartmann.
Berlin, Reimer, 1985. XVII, 244 S. Mit zahlreichen Textillustrationen. Okart.
(Katnr: 30830)


Umschlag minimal gebleicht.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Humboldt, Alexander von:

Reise in die Aequinoctial-Gegenden des neuen Continents. In deutscher Bearbeitung von Hermann Hauff, nach der Anordnung und unter Mitwirkung des Verfassers. Einzige von A.v. Humboldt anerkannte Ausgabe in deutscher Sprache. 6 Bände geb. in 3 Bänden.
Stuttgart, Cotta, 1861/62. Mit 1 mehrf. gefalt., lithogr. Karte. Kl. 8°. Ln.bde.d.Zt. mit Rt. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 32474)


Sabin 33738. - Henze II, 667. - Goedeke VI, 262, 19. - Nach einer nicht autorisierten Übersetzung von 1815-32 erschien bei Cotta diese autorisierte Ausgabe bereits 1859/60 in 4 Bänden. Mit dem Vorwort Humboldt´s von 1859, welches er noch kurz vor seinem Tode verfasste. - Stellenweise leicht stockfleckig, Kapitale minimal berieben, vord. Gelenk von Band 5/6 angeplatzt.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Nordenskiöld, Erland:

Forschungen und Abenteuer in Südamerika.
Stuttgart, Strecker & Schröder, 1924. XII, 338 SS., 1 Bl. Mit 84 Tafeln, 34 Abbildungen im Text und 6 Plänen und Karten. Gr. 8°. Ill.Ogln.
(Katnr: 33320)


Durchgehend minimal stockfleckig, ebenso der Einband vereinzelt leicht stockfleckig, ansonsten ordentliches Exemplar.

€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Herzog, Theodor:

Vom Urwald zu den Gletschern der Kordillere. Zwei Forschungsreisen in Bolivia.
Stuttgart, Strecker & Schröder, 1923. XV, 239 SS. Mit 8 Kupfertiefdrucken, 96 Abbildungen auf 48 Tafeln und 1 Karte. Ill.Igln.
(Katnr: 34458)


Erste Ausgabe. - Einband minimal stockfleckig.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Sussmann, August:

Eine Reise nach Südamerika.
Leipzig, (Selbstverlag), 1908. X, 186 SS. Mit 70 Abbildungen, 1 Faltkarte und 2 gefalt. Beilagen. Ogln.
(Katnr: 34457)


Rücken etwas gebleicht.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hanke, Lewis:

Guia de las fuentes en el Archivo General de Indias para el estudio de la admninistracion vireinal espanola en Mexico y en el Peru: 1535 - 1700. Con colaboracion de Celso Rodriguez. 3 Bände.
Köln und Wien, Böhlau, 1976/1977. 5 Bll., 398 SS.; 3 Bll., 340 SS.; 4 Bll., 386 SS., 1 Bl. Ogln.
(Katnr: 35914)


€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lavallee, Daniele, und Luis Guillermo Lumbreras:

Die Andenvölker von den frühen Kulturen bis zu den Inka.
München, Beck, 1986. IX, 445 SS. Mit 443 Abbildungen, davon 136 in Farbe und einigen Karten. 4°. Ogln. mit OUmschlag und Schuber.
(Katnr: 37325)


Kleiner Namenszug a.d. Titelblatt.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Zöller, Hugo:

Die Deutschen im Brasilianischen Urwald. 2 Bände.
Berlion, Spemann, 1883. 184 SS., 1 Bl.; 200 SS., 1 Bll. Mit 1 Titelbildern, einigen ganzs. Holzschnitten im Text, 1 gefalt. Panorama und 1 mehrf. gefalt. Karte. Neuere Hln.bde. mit Rsch. und beigeb. OUmschlag.
(Katnr: 37315)


Hugo Zöller (* 12. Januar 1852 in Oberhausen bei Schleiden/Eifel; - 1933 in München) war ein deutscher Forschungsreisender und Journalist. 1879 begann er eine Reise um die Erde, um sich über die Möglichkeiten zu unterrichten, für ein deutsches Kolonialreich Land zu erwerben. Das Ergebnis war ein zweibändiges Werk Rund um die Erde (Köln 1881). 1881 und 1882 durchstreifte Zöller das ganze Südamerika und Westindien, er veröffentlichte daraufhin Die Deutschen im brasilianischen Urwald (2 Bde. Stuttgart 1883) sowie Pampas und Anden (Stuttgart 1884). Ende 1882 war Zöller als Kriegsberichterstatter der Kölnischen Zeitung während des englischen Feldzugs in Ägypten. Nachdem er 1883 den deutschen Kronprinzen durch Spanien und nach Rom begleitet hatte, wurde er 1884 beauftragt, die von Gustav Nachtigal erworbenen Kolonien in Westafrika zu erforschen. Zöller durchzog zunächst Togoland, ging dann nach Kamerun, wo er 1884 mit Stefan Szolc-Rogozin'ski das Kamerungebirge erstieg. Im Auftrag Dr. Nachtigals schloss er dann im Januar 1885 am östlichen Rand des Kamerungebirges mit acht kleineren Königreichen vorbereitende Schutzverträge ab. Bei seinem Aufenthalt in Kamerun entdeckte Zöller den Batanga-Fluss, den er aufwärts befuhr, bis er an die Neven-Du Mont-Fälle kam, musste dann aber fieberkrank vom Kongo aus nach Deutschland zurückkehren. 1888 bereiste Zöller Deutsch-Neuguinea und in Begleitung Wissmanns 1889 Deutsch-Ostafrika. Bei dieser Reise gelang es Zöller als erstem Europäer, ins Innere Neuguineas vorzudringen und die Gipfel des Finisterre-Gebirges zu ersteigen. Dabei entdeckte er den Ottoberg innerhalb des Bismarckgebirges sowie das Kraetkegebirge mit dem Zöllerberg. - Besitzvermerk a.d. Titelblatt, papierbedingt etwas gebräunt, die Karte an den Falten unterlegt und verkehrt eingehängt, mit durchgehenden Bleistiftunterstreichungen und -anmerkungen!

€ 180


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Humboldt, Alexander von:

Reise in die Aequinoctial-Gegenden des neuen Continents. In deutscher Bearbeitung von Hermann Hauff, nach der Anordnung und unter Mitwirkung des Verfassers. Einzige von A.v. Humboldt anerkannte Ausgabe in deutscher Sprache. 6 Bände geb. in 3 Bänden.
Stuttgart, Cotta, 1861/62. Mit 1 mehrf. gefalt., lithogr. Karte. Kl. 8°. Blindgepr. Ln.bde.d.Zt. mit Rt. und Rückenvergoldung.
(Katnr: 40630)


Sabin 33738. - Henze II, 667. - Goedeke VI, 262, 19. - Nach einer nicht autorisierten Übersetzung von 1815-32 erschien bei Cotta diese autorisierte Ausgabe bereits 1859/60 in 4 Bänden. Mit dem Vorwort Humboldt´s von 1859, welches er noch kurz vor seinem Tode verfasste. - Sammlerstempel a.d. Titelblatt, Band 1/2 etwas locker im Bund, Kapitale leicht bestoßen, Rücken gebleicht.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Guinness, Geraldine:

Das Wunderland Peru, sein Reichtum und seine Armut. Rechtmäßige Übersetzung aus dem Englischen.
Calw, Verlag der Vereinsbuchhandlung, 1911. 231 SS. Mit einigen Abbildungen auf Tafeln und 1 Karte. Ill.ogln.
(Katnr: 42351)


€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.