Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 20.02. – 26.2.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Frankreich

Abrantes, Duchesse de:

Memoires de Madame la duchesse d´Abrantes, ou souvenirs historiques sur Napoleon, la Revolution, le Directoire, le Consulat, l`Empire et la Restauration. 25 Bände.
Brüssel, Louis Hauman, 1831/1837. Je Band ca. 350 SS. kl. 8°. Pbde.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 18617)


Stellenweise leicht stockfleckig, Kapitale und Kanten leicht berieben, ansonsten ordentliches Exemplar.

€ 320


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Baud-Bovy, Daniel:

Peintres Genevois 1702 - 1817 (Premiere serie). Loitard - Huber - Saint-Ours - De la Rive. Reproductions photograohiques par Fred. Boissonnas.
Genf, Le Jounal de Geneve, 1903. 5 Bll., 174 SS., 1 Bll. Mit 99 Textabbildungen und 23 z.T. farbigen Tafeln. Folio. Hpgmt.bd. d.Zt. mit beigeb. OUmschlag sowie Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 25486)


€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Benoit, Fernand:

Recherches sur l´hellenisation du Midi de la Gaule. Reimpression de l´edition d`Aix-en-Provence 1965.
Marseille, Faffite Reprints, 1980. 335 SS., 1 Bl. Mit einigen Textillustrationen, 1 Faltkarte und zahlreichen Abbildungen auf 50 Tafeln. 4°. Okst.
(Katnr: 25652)


€ 40


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Du Barry. - Saint-Andre, Claude:

Madame Du Barry dápres les documents authentiques. Preface de M. Pierre de Nolhac.
Paris, Emil-Paul, 1908. XVI, 303 SS. Mit 20 Bildtafeln. 4°. Obrosch.
(Katnr: 14566)


Gedruckt auf schwerem Bütten. - Buchblock gebrochen, lose im Umschlag, dieser fleckig und bestoßen, innen ordentliches, unaufgeschnittenes Exemplar!

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Egalite. - Kosak, E.Th.:

Philippe Egalite. Ein Revolutionär im Schatten des Thrones.
Wien, Luckmann, 1947. 231 SS. Mit einigen Bildbeigaben und 1 Falttabelle.. Opbd.
(Katnr: 11469)


Widmung a.d. Vorsatzblatt.

€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Joanne, Adolphe:

Itineraire general de la France. Jura et Alpes francaises.
Paris, Hachette, 1882. 48 SS., 2 Bll., LV, 1091, 80 SS. Mit 21 Karten, 4 Plänen und 2 Panoramen. Ogln.
(Katnr: 20857)


Kanten minimal berieben.

€ 110


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Köhne, Carl Ernst:

Michel und Marianne. Aus dem Tagebuch deutsch-französischer Kulturgeschichte.
München, Thiemig, 1974. 185 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen, meist farbigen Abbildungen. 4°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 25628)


Sauberes Exemplar!

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Malby, Gabriel Bonnot de:

I dialoghi di Focione.
Venedig, Giambatista Pasquali, 1764. XXVII, 243 SS. Mit gest. Frontispiz und gest. Titelvignette. Kl. 8°. Pgmt.bd.d.Zt.
(Katnr: 21832)


Frühe italienische Ausgabe. - Die französische Erstausgabe erschien 1763 unter dem Titel "Entrtiens de Phocion". Gabriel Bonnot de Malby (1709 - 1785) widmete sich seit 1746 seinen geschichtlichen Studien. Seine Schriften zeichnen sich durch das Streben aus, die Politik auf moralischer Grundlage aufzubauen und den Staat wieder auf den einfachen, ursprünglichen Zustand der bürgerlichen Gesellschaft zurückzuführen. Seine Ideen hatten großen Einfluß auf die geistigen Führer der französischen Revolution. - Vereinzelt minimal fleckig, kleine Wurmspur am vord. Einbanddeckel und im äußeren Bug, ansonsten ordentliches Exemplar.

€ 140


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Marie-Antoinette. - Vyre, F. de:

Marie - Antoinette. Sa vie - sa mort 1755 - 1793.
Paris, Plon, 1889. 2 Bll., 484 SS. Hldr.bd.d.Zt. mit Rückenvergoldung und Goldschnitt.
(Katnr: 13275)


Rücken, Kanten und Ecken stärker berieben.

€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Moleri, M.:

De Paris a Strasbourg avec les embranchements de Reims, de Gray, de Thionville et de Forbach.
Paris, Hachette, 1855. XV, 218 SS., 1 Bl., 4 SS. Mit 1gest. Ansicht von Paris, 80 Holzstichillustrationen von Chapuy, Renard, Therond und Coppin sowie 1 mehrf. gefalt. farbigen Karte. Kl. 8°. Opbd.
(Katnr: 17896)


Durchgehend stärker stockfleckig, Stempel a.d. Vortitelblatt, Einband rundum sehr stark bestoßen, Gebrauchsspuren.

€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Peixotto, Ernest:

Through the French Provinces.
New York, Scribner, 1909. XII, 241 SS., 1 Bll. Mit zahlreichen Abbildungen im Text und auf Tafeln nach Zeichnungen des Verfassers. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 20848)


Kanten etwas bestoßen.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Renard, J, und L. Goldstein:

Land und Leute in Frankreich. Neubearbeitete Aufl.
Berlin, Langenscheidt, 1927. XVI, 536, 16 SS. Mit 2 mehrfarbigen Karten. Ogln.
(Katnr: 12838)


Sammlerstempel a.d. Vorsatzblatt, vereinzelte Anstreichungen mit Blei- und Rotstift.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Renard, J, und L. Goldstein:

Land und Leute in Frankreich. Neubearbeitete Aufl.
Berlin, Langenscheidt, 1927. XVI, 536, 16 SS. Mit 2 mehrfarbigen Karten. Ogln.
(Katnr: 18548)


€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Tallement des Réaux, Gédéon:

Geschichten. Deutsch von Otto Flake. 2 Bände.
München, Georg Müller Vlg., 1913. XXV, 410; 426 SS. Mit 40 Porträts. Ohldr.bde.
(Katnr: 5739)


Hayn-G. IX,570. - Die schönen, roten Original-Halbledereinbände minimal berieben und an den Ecken etwas bestoßen, Exlibris a.d. Vorsatz.

€ 120


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Voll, Karl:

Frankreichs klassische Zeichner im XIX. Jahrhundert.
München, Holbein-Verlag, 1914. 57 SS. Mit 34 Textillustrationen und 64 Tafeln. 4°. Hfrz.bd.d.Zt. mit Rt. und Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 16434)


Mit Abbildungen von Daumier, Delacroix, Dore, Gavarni, Grandville, Cham u.a. - Rücken und Lederecken ausgebleicht, 1Bund mit kleiner Fehlstelle, Kanten berieben, vereinzelt minimal stockfleckig.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Laurent (de l`Archede), P.M.:

Geschichte des Kaisers Napoeon. 2 Bände in 1.
Leipzig, Weber, 1840. VII, 907 SS. Mit 1 gest. Tafel und zahlreichen Textholzschnitten von Horaz Vernet. Gr. 8°. Hldr.bd.d.Zt. mit Rt. und leichter Rückenvergoldung.
(Katnr: 27972)


Beigebunden: Die Todtenfeier des Kaisers Napoleon. Mit 2 Stahlstichen und zahlreichen Holzstichen im Text und auf 2 Tafeln von Lacoste nach Daubigny. Leipzig, Weber, 1841. 65 SS. Kircheisen 3977. - Fromm 14452. - Erste illustrierte deutsche Ausgabe. Vorbild Menzels für seine Illustrationen zu Kuglers "Geschichte Friedrichs des Großen". - Durchgehend gebräunt oder stockfleckig, Rücken stärker berieben, Ecken bestoßen.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Dumas, Louis:

Les Hommes Celebres de la France. Troisieme edition.
Tours, Alfred Mame, 1886. 400 SS. Mit zahlreichen Holzstichen im Text und auf Tafeln. 4°. Schwarz- und goldgepr.Ogln.bd. mit Goldschnitt.
(Katnr: 31165)


Gelenke leicht angeplatzt, Ecken minimal bestoßen, Exlibris.

€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ludwig XIII. - Vigny, Alfred de:

Cinq-Mars ou une Conjuration sous Louis XIII.
Paris, Bourdilliat, 1861. 2 Bll., 434 SS. Mit 2 gefalt. Faksimile-Briefen. Hldr.bd.d.Zt. mit Rt. und leichter Rückenvergoldung.
(Katnr: 32088)


Durchgehend leicht stockfleckig, Rücken gebleicht, Einband rundum etwas berieben.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution. - Duvau, August:

Wie fand ich mein Vaterland wieder im Jahre 1802?
Leipzig, Göschen, 1803. 2 Bll., IV, 203 SS., 1 Bl. Mit gest. Titelvignette. Kl. 8°. Pbd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 33873)


August Duvau (1771 - 1831) war ein französischer Schriftsteller und lebte mehrere Jahre in Deutschland. - Kleine Bibliotheksnummer a.d. Titelblatt, Vorsatzblatt von alter Hand beschrieben, durchgehende, leichte Randanstreichungen mit Blei- und Rotstift, etwas stockfleckig, Ecken bestoßen, Kanten leicht berieben.

€ 180


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Meyer, Friedrich Johann Lorenz:

Briefe aus der Hauptstadt und dem Innern Frankreichs. 2 Bände geb. in 1 Band.
Tübingen, Cotta, 1802. 1 Bl., 227 SS., 2 Bll.; 1 Bl., 234 SS., 3 Bll. Pbd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 34508)


Hayn-G. VI, 86. - Schröder V, 2572. - Fischer 364. - Erste Ausgabe der Schilderung von Meyers zweiter Reise nach Paris, diesmal in Begleitung der gelehrten Doktorin Dorothea Schlözer und ihrem Freund Charles de Villers sowie des Lübecker Senators Rodde und dessen Frau. Meyer besuchte ausgiebig die Museen, die seit seinem letzten Besuch durch die französischen Beutezüge beträchtlich vermehrt worden waren. Zu einem geplanten Gespräch mit Napoleon kam es nicht, darüber sehr enttäuscht verbrachte Meyer zwei Monate bei seinem Bruder in Bordeaux, wovon ausschließlich der zweite Band handelt. - Vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten gutes Exemplar.

€ 300


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution.

La Constitution Francaise, Décrétee par l´Assemblé Nationale Constituante, aux années 1789, 1790 et 1791. Acceptée par le Roi le 14 septembre 1791.
Paris, Didot Jeune, chez Garnery, 1791. 160 SS. In-12°. Hldr.bd. um 1900 mit Rt.
(Katnr: 35851)


Taschenausgabe der letzten Fassung der moralisch-liberalen Verfassung vom September 1791, die vom König angenommen wurde, nachdem die Nationalversammlung seit Herbst 1789 daran gearbeitet hatte. Abgedruckt ist neben dem Brief, in dem Ludwig XVI. die Verfassung annimmt, auch der Eid, den er darauf leistete. - Vereinzelt minimal stockfleckig, Kapitale minimal berieben, ansonsten schönes Exemplar dieser seltenen Ausgabe.

€ 450


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Duby, Georges (Hrsg.):

L´Histoire de Paris par la Peinture. Avec la collaboration de Guy Lobrichon.
Paris, Belfond, 1988. 415 SS., 4 Bll. Mit unzähligen farbigen Abbildungen. Folio. Opbd. mit OUmschlag und OSchuber.
(Katnr: 36054)


Prachtvoller Kunstband. - Schuber etwas bestoßen.

€ 80


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ritchie, Leitich:

Versailles.
London, Longman, Orme, Brown, Green and Longmans, 1839. VII, 256 SS. Mit gest. Titelblatt und 20 Stahlstichtafeln. Goldgeprägter Ogln.bd. mit Rt. und Goldschnitt.
(Katnr: 36206)


Mit einigen topographischen Ansichten sowie mehreren Porträts in Stahlstich. - Durchgehend etwas stockfleckig, ansonsten gutes Exemplar.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Kugel, J.:

Un panorama de Paris et ses environs tableaux - dessins 1680 - 1840. Notices redigees par Etienne Breton, comprenant un article sur le panorama par Bernard Comment.
Paris, Kugel, 1996. 179 SS., 2 Bll. Mit zahlreichen farb. Abbildungen. 4°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 36475)


€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Augerius. - Brand, Friedrich Josef:

P. Emundus Augerius S.J. "Frankreichs Canisius" in seinen religiösen und sozialen Wirken zur Zeit der Hugenotten.
Cleve, Boss, 1903. 2 Bkll., 175 SS. Mit 1 Porträt. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 37090)


Stellenweise stockfleckig, Vorsatz- und Titelblatt mehrfach gestempelt.

€ 24


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Witzleben, Elisabeth von:

Licht und Farbe aus Frankreichs Kathedralen. 2. Aufl.
Augsburg, Hannesschlägert, 1967. 259 SS. Mit vielen farbigen Kunstdrucktafeln und einigen schwarzweissen Abbildungen. Folio. Ogln. mit OUmschlag und OSchuber.
(Katnr: 37171)


Sauberes Exemplar.

€ 20


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Zerner, Henri:

Die Schule von Fontainebleau. Das graphische Werk. Aus dem Französischen von Grete Steinböck.
Wien, Schroll, 1969. 56 ss: Mit unzähligen Abbildungen auf Tafeln. folio. Ogln. mit Oumschlag und OSchuber.
(Katnr: 37166)


Sauberes Exemplar.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution. - Riouffe, Honore-Jean de:

Memoires d´un détenu, pour servir a l´histoire de la tyrannie de Robespierre.
Paris, Brigitte Mathe, 1795. 96 SS. In-12°. Pbd. um 1900.
(Katnr: 37382)


Durchgehend etwas gebräunt, Rücken beschädigt.

€ 100


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Journalismus.

Hinter den Kulissen des französischen Journalismus. Von einem Pariser Chefredakteur.
Berlin, Deutsche Rundschau, 1925. 282 SS., 1 Bl. Mit 8 Bildtafeln. Ill.Ohln.bd.
(Katnr: 37879)


Ecken und Kanten bestoßen, vereinzelt minimal bestoßen, Einband fleckig.

€ 17


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lebeuf, Desire:

Eu et Le Treport. Guide du voyageur dans ces deux Villes. 2. Ed.
Rouen, Periaux, 1842. 1 Bl., 175 SS., 1 Bl. Mit 6 hankol. lithogr. Tafeln. Kl. 8°. Obrosch.
(Katnr: 37894)


Mit 6 lithogr. Ansichten: Vue generale de la ville d´Eu, le Chateau, Eglise de Notre Dame, Chapelle du College, Tombeau de Guise, le Treport. - Durtchgehend etwas stockfleckig, unterer Ransd stärker wasser- und braunfleckig, vereinzelte Seiten kleben am unteren Rand zusammen, Umschlag fleckig, unbeschnittenes Exemplar, Gebrauchsspuren.

€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution.

Revolutions de Paris, en 1789, dediees a la nation - Journal des revolutions de l´Europe, en 1789 & 1790 (ab Band 5). Avec des détails historiques & anecdotiques sur la Bastille, sur la prisse de cette redoutable forteresse & sur les personnes & les papiers qui y ete trouves; Auxquels des temoins oculaires ont ajoute un grand nimbre d´anecdotes tres peu connues. Band 1 - 12 (statt 14) geb. in 6 Bänden.
(Band 1 - 4: Ohne Ort und ohne Verlag); ab Band 5: Neuwied, La Societe Typographique und Strasbourg, Treutel, 1789/1790. ca. 2000 SS. Mit 4 Textkupfern, 1 Faltkupferplan und 3 Kupferstichen. Pbde.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 38425)


VD 18 90159883. - Bibliotheksvermerk a.d. Vorsatz und Vorsatzblättern, mehrfach gestempelt, durchgehend etwas stockfleckig oder gebräunt, Einbände rundum berieben und bestoßen.

€ 600


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

L´Escuyer, I.:

L´instruction generale des finances. Divisee en trois parties. Avec deux Traictez, l´un de la charge des thresoriers gerneraux de france et l´auttre de l´action de tous les officiers de la Chambre des comptes.
Paris, Richer, 1622. 6 Bll., 226 (statt 240) SS. Kl. 8°. Pgmt.bd.d.Zt.
(Katnr: 38660)


Es fehlt Lange N (8 Blätter)!!!! - Durchgehend etwas gebräunt und stockfleckig, Einband altersbedingt leicht fleckig.

€ 120


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Strassburg.

Notice sur la Cathedrale de Strasbourg. Quatrieme edition revue at augmentee.
Strasbourg, C.F. Schmidt und J.G. Grucker, 1856. 36 SS. Mit 4 Stahlstichtafeln. Kl. 8°. Obrosch.
(Katnr: 39215)


Umschlag gebleicht, letzte Tafel etwas wasserfleckig.

€ 30


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Brosses, Charles de:

Le President de Brosses en Italie. Lettres familieres ecrites d´Italie en 1739 & 1740. Nouvelle edition. 2 Bände.
Paris, Les Arts et le Livre, 1928. XLVIII, 398 SS., 2 Bll.; 3 Bll., 436 SS., 3 Bll. Mit einigen Vignetten und 9 Illustrationen auf Tafeln. Gr. 8°. Hfrz.bde. mit Rt. und Rückenvergoldung sowie Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 39339)


Eins von 200 (ges. 350) num. Exemplaren. - Charles de Brosses, Comte de Tournay, (* 7. Februar 1709 in Dijon, Frankreich; - 7. Mai 1777 in Paris) war ein französischer Jurist und Philologe des 18. Jahrhunderts. Als einer der Enzyklopädisten[1]verfasste er Artikel für die Encyclopédie. - Rücken und Kanten leicht berieben, Ecken etwas bestoßen.

€ 240


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

La Rochejaquelein, Marie-Louise-Victoire:

Memoires de Madame la Marquise de Larochequelein, ecrits par elle-meme. Troisieme edition revue et corrigee, 2 Bände in 1.
Paris, Michaud, 1816. 252, 242 SS. Mit gest. Porträt und 2 kol. u. grenzkol. Faltkarten. Pbd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 39638)


Victoire de Donnissan de La Rochejaquelein (* 25. Oktober 1772 in Versailles; - 15. Februar 1857 in Orléans) ist eine der wenigen Frauen, die sich mit den Ereignissen der französischen Revolutionsjahre schriftlich auseinandergesetzt haben. - Exlibris a.d. Vorsatzblatt, vereinzelt leicht stockfleckig, Einband rundum stärker bestoßen und etwas beschädigt.

€ 78


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Korsika. - Boswell, Jacob:

Historisch-geographische Beschreibung von Corsica nebst vielen wichtigen Nachrichten und Anecdoten von Pascal Paoli dem General der Corsen. Aus dem Englischen nach der zweyten Ausgabe übersetzt und mit einer neuen vollst#ändigen Landcharte von Corsica erläutert.
Leipzig, Fritsch, 1768. 7 Bll., 346 SS. Mit 1 mehrf. gefalt. Kupferstichkarte von Korsika. Späterer Ln.bd. mit Rsch. (um 1840)
(Katnr: 39807)


Griep.-L. 475. - Cervoni 92. - vgl. Cox I, 138. - Erste deutsche Ausgabe. - "Das Buch, das mit deutlicher Sympathie für den korsischen Unabhängigkeitskampf geschrieben ist, macht dessen Anführer Pasquale Paoli in England populär" (G.-L.). - Die Faltkarte etwas knittrig und mit winzigem kleionen Löchlein an einer Faltstelle, stellenweise leicht braunfleckig, Lage T vor Lage S eingebunden, jedoch komplett, Einband leicht berieben.

€ 580


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Venturini, Carl:

Rußlands und Deutschlands Befreiungskriege von der Franzosen - Herrschaft unter Napoleon Buonaparte in den Jahren 1812 - 1815. I.: Krieg in Rußland 1812. - II.: Krieg in Deutschland 1813. - III.: Krieg in Frankreich und Italien 1814. - IV.: Krieg im Niederlande, Frankreich und Italien. 4 Bände.
Leipzig, Brockhaus, 1816 - 1819. Mit zusammen 4 gest. Front., 9 Kupfertafeln, 11 kol. Uniformtafeln und 3 Faltkarten. Hln.bde. um 1850 mit Rt.
(Katnr: 42442)


Lipperheide Qc 21. - Es fehlt 1 Uniformtafel. 5 Uniformtafeln in Band 2 und 3 vermutlich aus einem anderen Werk. - Durchgehend stockfleckig, vereinzelt leicht wasserfleckig, Kanten leicht berieben.

€ 580


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Soligny la Trappe.

Relation contenant la description de l`Abbaye de la Trappe.
Paris, Delaune, 1703. 1 Bl., 153 SS. Mit Holzstichvignette a.d. Titelblatt. Kl. 8°. Brauner Ldr.bd.d.Zt. mit Rsch. und reicher Rückenvergoldung auf 5 Bünde.
(Katnr: 42457)


Das Zisterzienserkloster La Trappe (Abtei Notre Dame de la Trappe; Trappa), liegt in der Stadt Soligny-La-Trappe im Département Orne in der Region Basse-Normandie ca. 60 km nördlich von Le Mans in Frankreich. - Kanten leicht berieben, oberes Kapital etwas bestoßen, Rücken ebenfalls leicht berieben, Einband minimal fleckig, trotz allem hübsches Exemplar mit Buntpapiervorsätzen.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Talleyrand. - Salle, Alexander:

Politisches Leben des Fürsten Karl Moriz von Talleyrand. Aus dem Französischen von J. Sporschil.
Leipzig, Wigand, 1834. Titel, 284 SS. Briosch.d.Zt.
(Katnr: 42864)


Fromm 23299. - Erste deutsche Ausgabe. - Durchgehend etwas stock- und braunfleckig, Kanten rundum leicht bestoßen, Kapitale mit kleiner Bezugsfehlstelle, unbeschnittenes Exemplar.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Moliere. - Genin, F.:

Lexique compare de la langue de Moliere et des ecrivains du XVIIe siecle, suivi d´une lettre a M.A.F. Didot.
Paris, Didot, 1846. LXXXVI SS., 1 Bl., 463 SS. Hln.bd.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 43026)


Bibliotheks-Exlibris a.d. vord. Vorsatz, Stempel a.d. Titelblatt, durchgehend etwas stockfleckig.

€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Thiers, A.:

Histoire du Consulat et de l´Empire. 6 Bände.
Bruxelles (Brüssel), Meline, Cans et Comp., 1847/1862. ca, 3500 SS. 4°. Hldr.bde.d.Zt. mit Rt. und leichter Rückenvergoldung
(Katnr: 43186)


Bibliotheksschildchen a.d. vord. Vorsatz, Besitzvermerk von alter Hand a.d. Vorsatzblatt, Stempel a.d. Titelblättern, ansonsten dekoratives Exemplar!

€ 240


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hubert, Eduard (Hrsg.):

Illustrirtes Pracht - Album der Weltausstellung 1889 (in Paris). Unter künstlerischer Mitwirkung der Herren: Vierge, Berteault, Adrien Marie, Louis Tinayre u.a.
Paris, Societe Anonyme des Publications Periodiques, 1890. 126 SS. Mit zahlreichen Textholzstichen und 3 mehrf. gefalt. Tafeln. Gr.-Folio. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 43533)


Die 3 mehrfach gefalteten Tafeln mit Ansichten des Weltausstellungsgeländes. - Die erst Falttafel mit größerem Einriss an der Faltstelle, Ecken bestoßen, Kanten berieben.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Voltaire. - Paillet-de-Warcy, L.:

Histoire de la vie et des ouvrages de Voltaire, des jugemens qu´ont portes de cet homme celebre divers auteurs estimes. 2 Bände.
Paris, Dufriche, 1824. XIII, 418 SS.; 941 SS. Mit dolppels. lithogr. Frontispiz und 4 faksimilierten Faltbriefen. Hldr.bde.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 43937)


Durchgehend etwas gebräunt und stockfleckig, Vortitelblatt des 2. Bandes entfernt, Band 2 durchgehend mit Rot- und Blaustiftanmerkungen, Ecken und oberes Kapital von Band 1 bestoßen.

€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Joanne, Adolphe:

Fontainebleau son palais, ses jardins a foret et ses environs.
Paris, Hachette, 1878. 2 Bll., IV, 146 SS., 88 SS. Illustre de 42 gravures sur bois par Lancelot, Granet, Therond, Hubert Clerget et contenant une Carte et un plan. Ogln.
(Katnr: 44670)


Vereinzelt leicht stockfleckig.

€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Masson, Frederic:

Napoleon et sa Famille. 1769 - 1815. Verschiedene Aufl. 10 Bände.
Paris, Ollendorff, 1897/1913. ca. 4000 SS. Dunkelrote Hldr.bde.d.Zt. mit Rt. und leichter Rückenvergoldung.
(Katnr: 44688)


Aus der Bibliothek: Max Montecuccoli. - Papierbedingt leicht gebräunt, die Bände 5 und 6 nicht 100% uniform gebunden, Kanten berieben, Rücken minimal fleckig.

€ 250


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Thürheim, A. Graf:

Von den Sevennen bis zur Newa (1740 - 1805). Ein Beitrag zur Geschichte des 18.Jahrhunderts. Nach handschriftlichen Nachlässen.
Wien, Braumüller, 1879. IV SS., 1 Bl., 481 SS. Obrosch.
(Katnr: 44700)


Umschlag minimal stockfleckig, unaufgeschnittenes Exemplar.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Thürheim, A. Graf:

Von den Sevennen bis zur Newa (1740 - 1805). Ein Beitrag zur Geschichte des 18.Jahrhunderts. Nach handschriftlichen Nachlässen.
Wien, Braumüller, 1879. IV SS., 1 Bl., 481 SS. Obrosch.
(Katnr: 44701)


Umschlag wasserfleckig und verstaubt, unaufgescnittenes Exemplar.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Tocqueville. - Kühn, Joachim (Hrsg.):

Alexis de Tocqueville als Abgeordneter. Briefe an seinen Wahlagenten Paul Clamorgan 1837 - 1851 aus dem Besitz der Staats- und Universitätsbibliolthek Hamburg.
Hamburg, Hauswedell, 1972. 201 SS., 1 Bl. Mit 1 Bildnis. Ogln.
(Katnr: 44838)


Exlibris a.d. Vorsatz.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Courtilz, G.de; Sieur de Sandras (anonym):

Annales de la cour et de Paris; pour les annees 1697. & 1698. 2 Bände in 1 Band.
Cologne (Köln), Pierre Marteau (d.i.: Den Haag), 1701. 689 SS., 10 Bll. Kl. 8°. Ldr.bd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 45362)


Weller II, 65. - Gay-Lem. I, 223 f.: "Ce livre deplut fort. L´auteur fut arrete et conduit a la Bastille; il y resta enferme pendant neuf annees entieres de 1702 á 1711". - Gatien de Courtilz de Sandras ( 1644 in Montargis; - 8. Mai 1712 in Paris) war ein französischer Musketier und Schriftsteller. Bekannt wurde er vor allem durch seine Biografie d'Artagnans, die später Alexandre Dumas dem Älteren als Vorlage für dessen Abenteuerroman Die drei Musketiere diente. Im Alter von 26 Jahren schlug er eine Militärlaufbahn ein, die er 1688 als Capitaine (Hauptmann) im Régiment d’infanterie de Champagne beendete. Im Anschluss begab er sich in die Niederlande und veröffentlichte zahlreiche Schriftstücke, größtenteils historische Romane und Pamphlete. Während dieser Zeit wurde Courtilz wegen seiner Publikationen mehrere Male inhaftiert, zuletzt verbrachte er ab 1702 neun Jahre in der Bastille. Zahlreiche Informationen über d'Artagnan erhielt er während eines Aufenthaltes in der Bastille, die zu diesem Zeitpunkt von Besmaux, einem ehemaligen Gefährten des legendären Musketiers, verwaltet wurde. - Rücken fachmännisch erneuert, Kanten leicht berieben.

€ 180


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Franz I. - Gaillard, Gabriel-Henri:

Geschichte Franz des Ersten, Königs von Frankreich, genannt der große König und der Vater der Wissenschaften. Aus dem Französischen übersetzt. 4 Bände.
Braunschweig, Im Verlag der Fürstl. Waysenhaus-Buchhandlung, 1767/1769. Hldr.bde.d.Zt.
(Katnr: 45876)


Erste deutsche Ausgabe. - Zwei Monogramm-Stempel a.d. Titelblättern, durchgehend gebräunt, oder stockfleckig, stellenweise etwas wasserrandig, Ecken und Kapitale bestoßen, Band 1 mit Fehlstelle am unteren Kapital, Gelenke teilweise leicht angeplatzt.

€ 380


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Brieger, Lothar:

Das goldene Zeitalter der französischen Illustration.
Wien, Benjamin Harz Vlg., 1924. 47 SS. Mit 34 Textillustrationen und 64 Tafeln. 4°. Roter Ohldr.bd. mit Rsch. und Kopfgoldschnitt.
(Katnr: 46071)


Schönes Exemplar.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Dayot, Armand:

Napoleon I. in Bild und Wort. Übertragen von O. Marschall von Bieberstein.
Leipzig, Schmidt & Günther, 1897. 2 Bll., 503 SS. Mit über 500 Textillustrationen, Vollbildern, Karikaturen und Autographen, darunter verschiedene noch nicht veröffentlichte Bilder nach den berühmtesten Malern, Bildhauern und Stechern. 4°. Ill.Ogln. mit der Kaiserkrone in Elfenbein(?).
(Katnr: 46070)


Exlibris a.d. Vorsatz, untere Ecken leicht bestoßen, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Fichte, Johann Gottlieb:

Beitrag zur Berichtigung der Urtheile des Publikums über die französische Revolution. Zur Beurtheilung ihrer Rechtmäßigkeit. 1. Theil in 2 Heften in 1 Band (alles Erschienene).
o.O. und o.V. (Danzig, Troschel), 1793. XXIII, 199 SS., 1 Bl. (Zwischentitel), S. 201 - 435; 3 Seiten Nacherinnerung. Mit 1 Textholzschnitt. Kl. 8°. Pbd.d.Zt. (Originalpappband?).
(Katnr: 43462)


Borst 683. - Meyer, Fichte 112 und 114. - Houben II, 93 f. - Krieg, MNE I, 223. - Seltene erste Ausgabe von Fichtes großem Bekenntnis zur Französischen Revolution. "Die Kühnheit, mit der er nun die Ungerechtigkeit der bestehenden Zustände bloßlegte, vor allem die angemaßten Vorrechte der Fürsten, des Adels, des Militärs und der Geistlichkeit zerpflückte..... war so herausfordernd, die Logik der Beweisführung so rücksichtslos, das dieses Buch, als ein Markstein unserer sozial-revolutionären Literatur bezeichnet werden darf" (Houben). Fichtes Analyse der Notwendigkeit einer Erhebung gegen die Machthaber, seine Aufforderung zur "Würdigkeit der Freiheit" ist eine Vorwegnahme seiner 1808 erschienenen "Reden an die deutsche Nation". Grundsätzlich wurden in Preussen alle Publikationen ohne Verlags- und Ortsangabe verboten. Fichte wusste wohl genau was ihm blühen konnte, wenn er die Rechtmässigkeit des Volkes zur Revolution forderte. Überraschenderweise findet sich in den Zensurakten der preussischen Behörden jedoch weder zur vorliegenden, noch zum Nachdruck von 1795 eine Akte. In der Nacherinnerung kündet Fichte das baldige Erscheinen eines dritten Heftes an, das aber weder gedruckt, noch im Nachlass des Philosophen als Manuskript existiert. Wahrscheinlich ist, dass Fichte, der 1794 eine Professur in Jena erhielt, sich seine sichere Existenz nicht gefährden wollte und die Spuren seiner jakobinischen Gesinnung zu vertuschen suchte. - 1. Teil minimal gebräunt, vereinzelt mit kleinen Braunfleckchen, der blaue Originalpappband ganz leicht fleckig, ansonsten sehr gutes Exemplar.

€ 1400


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution.

La Constitution Francoise. Proclamée le 18 Septembre 1791 & jours suivans. Avec un recit de cs qui s´est passé á l´occasion de cet acte solennel. Französisch und Deutsch.
Strassburg (Strasbourg), J.G. Treuttel, o.J. (1791). 3 Bll., 147 SS. Kl. 8°. Pbd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 46297)


Die französische Verfassung von 1791, von der Verfassunggebenden Nationalversammlung genau vier Monate nach der Verfassung Polens - am 3. September 1791 - verabschiedet, entstand im Zuge der Französischen Revolution. Mit ihr wurde das revolutionäre Frankreich von einer absoluten in eine konstitutionelle Monarchie umgewandelt, was allerdings nur rund ein Jahr Bestand hatte. - Kleiner Namenszug a.d. Vorsatzblatt, Ecken und Kapitale leicht berieben, Einband minimal verstaubt. Selten!

€ 350


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Französische Revolution. - Janinet, Jean Francois:

Gravures historiques des principaux événemens depuis l´ouverture des états généraux de 1789. Tome premier. Band 1 (alles Erschienene).
Paris, Janinet & Cussac, 1789-1791. 1 Bl., 202 SS. (nicht durgehend Pag.). Mit 48 (1 gefalt) Aquatintas (statt 52 oder 54). Gr. 8°. Hldr.bd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 46887)


Vgl. Monglond I, 39 - 41. - Cohen 458 f. - Ein geplanter 2. Band ist nie erschienen. - Es gibt Exemplare mit 52 oder 54 Kufpertafeln in Aquatintamanier. (Ein nach der Aquatinta-Manier hergestellter Druck zeigt flächige Tonabstufungen und ähnelt einer Tuschzeichnung. Dieses Verfahren wurde 1768 in Frankreich erfunden). - Hier 46 Tafeln jeweils mit 4 Seiten Text, lediglich 2 Tafeln mit 10 und 8 Seiten Text, sowie 3 Erratablättern. - Vereinzelt leicht stock- oder braunfleckig, Tafel 17 im Bug angebrochen, die prachtvollen Tafeln meist sauber. - Beigebunden: Les bienfaits du ro, ou, La France reconnoissante, hymne en l'honneur de Louis XVI. Verlag: Paris : Chez Prault, imprimeur du Roi, quai des Augustins, a` l'immortalite´, MDCCLXXXI [1781]. 15 SS. Auf bläulichem Papier gedruckt (für mich bibliographisch nicht auffindbar). - Gelenke gebrochen, Ecken bestoßen, Kanten, Rücken und Deckel etwas berieben. - Sehr selten!

€ 1800


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Vaugelas, M. Lagier de:

Soixante vues de plus beaux palais, monuments et eglises de Paris, cathedrales et chateaux de la France.
Paris, Vilquin, o.J. (um 1818). Titel, 60 Bll. Mit gest. Plan, gest. Front und 60 Stahlstichen (mit je 1 Blatt Text). Neuer Ln.bd. mit Rt.
(Katnr: 46987)


Mit 60 Stahlstichansichten der Schlösser, Plätze, Palais, Kirchen etc in Paris. - Durchgehend stockfleckig, stellenweise wasserfleckig.

€ 150


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Prinz Eugen. - Schneidawind, Franz Joseph Adolf:

Prinz Eugen, Herzog von Leuchtenberg, Fürst von Eichstädt und vormal Vicekönig von Italien etc. in den Feldzügen seiner Zeit. Ein Heldenbild des XIX. Jahrhunderts, zugleich eine Entgegnung auf die "Memoires du duc de Raguse".
Stockholm, Maaß, 1857. XII, 448 SS., 2 Bll. Bibl.Hln.bd.
(Katnr: 47206)


Eugène-Rose de Beauharnais (deutsch Eugen Herzog von Leuchtenberg und Fürst von Eichstätt) (* 3. September 1781 in Paris; - 21. Februar 1824 in München) war Stiefsohn Napoleons I. und wurde später von diesem adoptiert. Er war seit 1805 Vizekönig von Italien und heiratete Auguste von Bayern. Er tat sich 1809 als Befehlshaber hervor und wurde 1810 Großherzog von Frankfurt. Er nahm am Russlandfeldzug von 1812 teil und befehligte 1813 zeitweise die französischen Truppen in Deutschland. Er kehrte nach Italien zurück und ergab sich 1814. Er erhielt von seinem Schwiegervater den Titel eines Herzogs von Leuchtenberg und Fürsten von Eichstätt und lebte fortan im Königreich Bayern. - Stempel a.d. Vorsatz- und Titelblatt, vereinzelt leicht stockfleckig, kleines Bibliotheksschildchen a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Marie Antoinette. - Rocheterie, Maxime de:

Marie Antoinette - Königin von Frankreich. Einzig autorisierte deutsche Ausgabe. 2 Bände in 1 Band.
Wien, Verlag der Buchdruckerei "Austria", 1893. XXVI, 503 SS.; 1 Bl., 495 SS. Mit 1 Bildnis. Gr. 8°. Bibl.-Hldr.bd.d.Zt.
(Katnr: 47233)


Mehrfach gestempelt, Ecken und Rücken leicht berieben, kleines Bibliotheksschildchen a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Marie Antoinette. - Rocheterie, Maxime de:

Marie Antoinette - Königin von Frankreich. Einzig autorisierte deutsche Ausgabe. 2 Bände.
Wien, Verlag der Buchdruckerei "Austria", 1893. XXVI, 503 SS.; 1 Bl., 495 SS. Mit 1 Bildnis. Gr. 8°. Bibl.-Hldr.bde.d.Zt.
(Katnr: 47327)


Stempel a.d. Vorsatz- und Titelblättern, Ecken und Rücken leicht berieben und etwas fleckig.

€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Marie Antoinette. - Rocheterie, Maxime de:

Marie Antoinette - Königin von Frankreich. Einzig autorisierte deutsche Ausgabe. 2 Bände in 1 Band.
Wien, Verlag der Buchdruckerei "Austria", 1893. XXVI, 503 SS.; 1 Bl., 495 SS. Mit 1 Bildnis. Gr. 8°. Neuerer Ln.bd. mit Rt.
(Katnr: 47455)


Mehrfach gestempelt, kleines Bibliotheksschildchen a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 34


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Conrad, Heinrich (Hrsg.):

Napoleons Leben von ihm selbst. Übersetzt und herausgegeben von Heinrich Conrad. - Bd. 1-6: Meine ersten Siege. - Bd. 7-9: Ich. Der Kaiser. - Bd. 10: Meine letzte Niederlage. - Ergänz.-bd. 11-13: Auf Sankt Helena. Verschiedene Aufl. 13 Bände.
Stuttgart, Lutz, 1910/1913. Mit zahlreichen Faltkarten. Ohldr.bde. mit Rt. und leichter Rückenvergoldung.
(Katnr: 47475)


Exlibris a.d. Vorsätzen, Ecken bestoßen, Band 9 unteres Kapital eingerissen, Rücken berieben.

€ 130


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Napoleon. - Saint-Hilaire, EmilMarco von:

Populäre Geschichte Napoleons und der großen Armee. Nach dem Französischen von Franz Weiß.
Pforzheim, Dennig Finck, 1843. 714 SS., 3 Bll. Mit 4 Stahlstichen. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 47458)


Stempel a.f. Titelbild verso und dem Vorsatz- und Titelblatt, durchgehend etwas gebräunt, Namenszug von alter Hand a.d. Vorsatzblatt, Rücken gebleicht und fleckig, Kapitale etwas berieben, kleines Bibliotheksschildchen a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.