Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 20.02. – 26.2.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Polen

Beer, Adolf (Hrsg.):

Die erste Theilung Polens. Documente.
Wien, Gerold, 1873. VIII SS., 1 Bl., 275 SS. Neuer Hldr.bd. mit aufgezog. vord. OUmschlag.
(Katnr: 24085)


€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.
Polen im Zeitalter der Jagiellonen 1386 - 1572. Ausstellungskatalog des Niederösterr. Landesmuseums, Schallaburg, 8. Mai - 2. November 1986.
Wien, NÖ Landesregierung, 1986. 596 SS., 2 Bll. Mit 92 farbigen Abbildungen auf Tafeln und vielen schwarzweissen Textabbildungen. Okart.
(Katnr: 11342)


€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Rhode, Gotthold:

Kleine Geschichte Polens.
Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1965. XVI, 543 SS. Mit 3 Falttabellen. Flex.Okst.
(Katnr: 1077)


Standardwerk!

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Szarota, Elida Maria (Hrsg.):

Die gelehrte Welt des 17.Jahrhunderts über Polen. Zeitgenössische Texte. Historische Einführung, Einleitungen und Anmerkungen von Adam Kersten.
Wien, Europaverlag, 1972. 872, 72 SS. Mit zahlreichen Faksimiles im Text. Gr. 8°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 30322)


Sauberes Exemplar!

€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Faßke, Helmut:

Grammatik der obersorbischen Schriftsprache der Gegenwart. Morphologie. Unter Mitarbeit von Siegfried Michalk. Herausgegeben vom Institut für sorbische Volksforschung in Bautzen.
Bautzen, Domowina Verlag, o.J. (1980). 882 SS. Gr. 8°. Ogln.
(Katnr: 30827)


€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Dziewanowski, M.K.:

The Communist Party of Poland. An Outline of History.
Cambridge, Harvard University Press, 1959. XVI, 369 SS. Gr. 8°. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 32737)


Mit eh. Widmung des Verfassers a.d. Titelblatt.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Libera, Zdzislaw:

Polnische Aufklärung. Ein literarisches Lesebuch. 1. Aufl.
Frankfurt, Suhrkamp, 1989. 434 SS., 3 Bll. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 45110)


Exlibris a.d. Vorsatz, Schutzumschlag etwas verstaubt.

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Przybyszewski. - Klim, George:

Stanislaw Przybyszewski- Leben und Weltanschauung im Rahmen der deutschen Literatur der Jahrhundertwende. Biographie.
Paderborn, Igel-Verlag, 1992. 376 SS. Mit 3 Textabbildungen. Okart.
(Katnr: 45081)


Rücken gebleicht, Exlibris a.d. Vorsatz.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schickfuss, Jakob:

New vermehrte Schlesische Chronica unnd Landes Beschreibung, dainnen Weyland H. Joach. Cureaus Der Artzney D einen Grundt geleget. Jizo biß an das 1619. jahr, da sich dero Oesterreichischen Wienerischen Linien Regierung gnatz endet. Mit sehr vielen nothwendigen Sachen vermehret unnd gebessert. Auch in vier unterschiedlichen Bücher abgetheylet. 4 Teile in 1 Band.
Leipzig, Zacharias Schürer und Matthias Götze, (1625). 8 Bll., 266 SS.; 1 w. Bl., 151 SS.; 594 SS.; 1 w. Bll., 324 SS.; 60 Bll., 1 w. Bl.. Mit gest. Titel. Folio. Ldr.bd.d.Zt. mit Rsch.
(Katnr: 42383)


Loewe 604. - ADB XXXI, 175 f. - Vgl. Graesse II, 308. - Erster Druck der ersten Ausgabe, im gleichen Jahr erschien ein zensierter Druck mit Impressum Jena & Breslau. Bearbeitung der zuerst 1585 in deutscher Spracher erschienenen großen Chronik von Cureus, die mit der Schlacht bei Mohacz (1526) abschloß. Schickfuss erweiterte sie um die Geschichte des Reformationsjahrhunderts bis 1619. Der Erstdruck enthält antikatholische Stellen, die für den zweiten Druck zensiert wurden. Der Kupfertitel im unteren Titel mit einer Ansicht von Breslau. - Der gestochene Titel am unteren Rand ca. 2 mm ausgefranst, papierbedingt gleichmäßig gebräunt, vereinzelt minimal braunfleckig, ca. 10 Blätter mit kleiner Wurmspur im unteren weissen Rand, oberes und unteres Kapital mit kleiner Fehlstelle, Einbanddeckel minimal berieben, ansonsten sehr gutes Exemplar.

€ 4800


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.