Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 8.7. – 29.7.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Karten

Rhein. - Mannert, Conrad:

Charte der Laender am Rhein. I.: Charte der Laender am Rhein von Schaffhausen, Basel bis Strasburg. II.: Charte.......von Strasburg bis Mannheim. III.: Charte......von Coblenz, der Mosel und Lahne südlich bis Mannheim; nach den besten Hilfsmitteln und astronomischen Bestimmungen ausgefertigt von Conr. Mannert.
Nürnberg, A.G. Schneider und Weigel, 1812. 3 mehrf. gefalt. grenzkol. Kupferstichkarten (je ca. 67 x 50 cm.) Schuber d.Zt. mit ODeckelschild.
(Katnr: 21726)


Die Karten am Rücken etwas wasserfleckig, in der Darstellung der Karte kaum zu sehen.

€ 480


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Frankreich. - Kusterer, I.F.:

Karte von Frankreich mit der neuesten Departments-Eintheilung und Begrenzung nach Cassini u. Capitaine und den neuesten astronomischen Berichtigungen in 6 Blättern.
Wien, Tranquillo Mollo, 1815. 6 gest. Blätter auf Leinen in 24 Segmenten kaschiert (ca. 76 x 114 cm). Pbd.-Kassette d.Zt. mit Deckeltitel.
(Katnr: 27412)


Auf der rechten Seite mit den Benennungen der Departemente, Zeichen-Erklärung sowie Mass-Stäbe, an der linken Seite eine kleine Darstellung der gesamten Karte. - Die Karte stellenweise stockfleckig, der Schuber etwas berieben, an den Kanten bestoßen.

€ 480


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ravenstein, Ludwig:

Karte der Ost-Alpen in 9 Blättern. Maasstab (sic!) 1: 250.000. Bearbeitet unter Mitwirkung des Deutschen und Oesterr. Alpenvereins. 9 Karten in 9 Bänden.
Frankfurt, Ravenstein, o.J. (um 1885). Je 21 Segmente auf Leinen aufgezogen. Jede Karte im Format 50,5 x 75 cm. Gold- und schwarzgeprägte Ogln.bde.
(Katnr: 28880)


Blatt 1: Karte der Bairischen- und Algäuer - Alpen. - II.: Karte der Salzburger - Alpen und des Salzkammerguts. - III.: Karte der Oesterreichischen Alpen und des Wiener Waldes. - IV.: Karte der West - Tiroler und Engadiner Alpen. - V.: Karte der Ost - Tiroler Alpen, Tauern und Dolomiten. - VI.: Karte der Steierischen Alpen und der Karawanken. - VII.: Karte der Lombardischen und Süd - Tiroler - Alpen. - VIII.: Karte der Süd - Venetianischen Alpen und Karst. - IX.: Karte des Krainisch - Kroatischen Gebirgslandes. - Oesterr. Alpen-Zeitung: "Ravenstein´s Karte der Ostalpen ermöglicht ganz besonders in dem schwierigen Hochgebirgsterrain eine so schnelle und sichere Orientierung, wie keine andre dermalen bestehende Uebersichtskarte im gleichen oder ähnlichem Maasstabe". Jede Karte mit einer farbigen Höhen-Scala in Meter. - Leinen an der Rückseite stellenweise etwas gebräunt, die Kanten der Einbände minimal berieben, ansonsten ausgezeichnetes und vollständiges Exemplar dieser komplett recht seltenen Karte.

€ 280


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

La Ronciere, Monique de, und Michel Mollat du Jourdin:

Portulane. Seekarten vom 13. bis zum 17. Jahrhundert. Unter Mitarbeit von M.-M. Azard, Isabelle Raynaud-Nguyen und M.-A. Vannereau. Aus dem Französischen übertragen von Roswitha Beyer.
München, Hirmer, 1984. 290 SS. Mit einigen Textabbildungen und 100 Farbtafeln. Folio. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 36021)


€ 38


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Skelton, R.A.:

Decorative Printed Maps of the 15th to 18th centuries. A revised edition of "Old Decorative Maps and Charts" by A.L. Humphreys.
London, Stapeles Press, 1952. VII, 80 SS. Mit 84 Abbildungen auf Tafeln, darunter einige in Farbe. Folio. Ogln.
(Katnr: 36101)


Einbanddeckel etwas verzogen und leicht fleckig.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Jugel, Carl:

Post- und Reisekarte von Deutschland und den Nachbarstaaten bis London, Paris, Montpellier, Nizza, Florenz, Pesth, Warschau und Kopenhagen; nach den neuesten und zuverlässigsten Quellen bearb. von U. Hendschel, und unter dessen Leitung gezeichnet und gestochen von Jos. Back und C. Sauter. Mit einem Anhange über die Extrapost-Taxen, Postillions-Trinkgelder und Wagenmeister-Gebühren aller auf dieser Karte erscheinenden Staaten,.... Neue revidirte Ausgabe
Frankfurt, Jugel, 1844. Grenzkol. und auf Orig.-Leinen aufgezogene gest. Karte in 48 Segmenten (a´ 13,5 x 20,5 cm); Gesamtgröße 126 x 109 cm. Bedruckter Original-Schuber (deutsch u. französisch)
(Katnr: 36962)


Hendschel war "Fürst. Thurn u. Taxischer Oberpostamts Secretair" (seit 1832). - Prachtvolle und saubere Post- und Reisekarte mit Grenzkolorit; lediglich ein Segment mit leichten Unterstreichungen von alter Hand.

€ 480


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Ischl. - Kumptner, Carl:

Wegweiser für die nähern und entfernteren Unterhaltungs-Punket von Ischl.
Ischl, o.J (um 1840). Leicht kolorierte und lithograsphierte Umgebungskarte von I, gezeichnet und lithographiert von Carl Kumptner. 33 x 43,3 cm. In neuer Ln.-Mappe.
(Katnr: 40201)


€ 66


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Oberösterreich-Salzkammer - Souvent, Alois:

Das Salzkammergut in Ober Oesterreich Sr. Excellenz dem Herrn Staats und Conferenz Minister Franz Anton Grafen von Kolowrat Liebsteinsky... in tiefster Verehrung gewidmet von Alois Souvent im Jahre 1840.
Wien, Rauh, 1840. Mehrf. gef., lithogr. Karte v. Simon in 24 Segmenten auf Lwd. aufgezogen 93,5 x 67,5 cm. In Op0bd.-Schuber.
(Katnr: 40216)


Erste Ausgabe.- Detailreiche Gebietskarte des oberösterreichische Militärkartographen u. Mappenarchivars Alois Johann Baptist Souvent (1794-1864). - Sauberes Exemplar.

€ 220


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Fallon, Ludwig A. von:

Das Oesterreichische - Kaiserthum mit beträchtlichen Theilen der angrenzenden Staaten. Auf Befehl des K.K. Herrn Feldmarschalls und Hofkriegsrathspräsidenten Fürsten zu Schwarzenberg.
(Wien), Topographisches Bureau des k.k. Generalquartiermeisterstab, 1822. Kupferstichkarte bestehend aus 9 auf Leinen aufgezogenen gefalteten Blatt mit je 8 Segmenten (ohne das Übersichtsblatt). Jedes Blatt ca. 60 x Hldr.-Schuber d.Zt.
(Katnr: 43947)


Kretschmer II, 571: ". eines der hervorragendsten Kartenwerke der Zeit". Austria Picta S. 346 und Nr. 43/1 (mit Abbildung 68): "Ludwig August von Fallon hatte ab 1816 die Leitung der astronomisch-trigonometrischen Landesvermessung inne. Alle Karten, die im Topographischen Büro entstanden, erhielten unter ihm ihre astronomisch-trigonometrische Basis sowie die Gradeinteilung. s Kartenwerk beruht auf den bis dahin vorliegenden Ergebnissen der Zweiten Landesaufnahme und wurde mehr als fünfzig Jahre evident gehalten. Mit Angaben zur politischen, kirchlichen und militärischen Einteilung sowie zu Größe und Bevölkerung verhelfen dem Werk zu einem erhöhten Informationsgehalt". - Stellenweise leicht stock- oder braunfleckig, der Schuber rundum berieben und bestoßen.

€ 580


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Postkarte.

Neueste und Vollständigste Postkarte von ganz Deutschland, Niederlanden, Schweiz, Pohlen, Ungarn und den angränzenden Theilen Frankreichs und Italiens.
Wien, Artaria, 1799. Altkolorierter Kupferstich v. Franz Müller in Wien b. Artaria & C. in Wien, dat. 1798. 62,5 x 97 cm. Op.-Schuber d.Zt.
(Katnr: 43967)


Tooley's Dic. of Mapmakers S. 453. - Seltene Postkarte auf Leinen faltbar mit Schuber. - Oben links Titelkartusche. - Die Karte mit zusätzlicher französischer Titelkopfleiste. - Unten links Erklärungen. - Unten rechts Stecherangaben und Datierung. - Seltene Postkarte von Deutschland, Polen, Niederlande, Schweiz, Norditalien, Ungarn, Siebenbürgen, Westukraine, Slowakei, Tschechien und Nordwest-Frankreich. - Stellenweise etwas stock- oder braunfleckig, zahlreiche Städte mit mit schwarzer Tinte unterstrichen.

€ 280


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.