Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 20.02. – 26.2.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Heraldik

Hartmann-Franzenshuld, Ernst Edler von:

Übersicht der heraldisch - genealogisch - sphragistischen Ausstellung des Vereines "Adler" in Wien während der Monate April, Mai und Juni 1878 in den Räumen des k.k. Österr. Museums.
Wien, Selbstverlag des Vereines, 1878. 28 SS. Mit einigen Textabbildungen und 8 Bildtafeln. Obrosch.
(Katnr: 4549)


Stempel a.d. Umschlag und Titelblatt, Umschlag fleckig und bestoßen, durchgehend stockfleckig.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Boehm, Hans-Georg:

Hochmeisterwappen des Deutschen Ordens 1198 - 1618.
Tauberbischofsheim, Fränkische Nachrichten, 1990. 95 SS. Mit zahlreichen farbigen Tafeln. Ill.Opbd.
(Katnr: 27526)


Nachdruck der im Hausarchiv des Hauses Hohenlohe befindliche Handschrift aus dem 17.Jahrhundert.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Homeyer, C.G.:

Die Haus- unbd Hofmarken.
Berlin, Verlag der königlichen geheimen Ober-Hofbuchdruckerei (R.v. Decker), 1870. XXIV, 423 SS. Mit 376 Typen im Text und zahlreichen Abbildungen auf 44 lithographierten Tafeln. Gr. 8°. Hldr.bd. (um 1900) mit Rsch.
(Katnr: 28460)


Seltene erste Ausgabe! - Eine Hausmarke (auch Hauszeichen oder Handgemal) ist eine mit dem Wappen vergleichbare Erscheinung. Sie ist jedoch sehr viel älter als dieses. Ihrem Wesen nach ist sie ein Sippenzeichen. Ursprünglich handelt es sich um den Steinmetzzeichen verwandtes einfaches graphisches Symbol, das sich seit dem Mittelalter findet. Dieses Zeichen gilt für ein ganzes Haus, sowohl im Sinne einer Adelsfamilie, wie auch im Sinne eines Bauerngutes. Verwendet wurden Hausmarken als Eigenzumszeichen an beweglichem und unbeweglichem Gerät in Haus und Hof. - Papierbedingt leicht gebräunt, Rücken gebleicht, ansonsten ordentliches Exemplar!

€ 240


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Heyer von Rosenfeld, Friedrich:

Die Staats-Wappen der bekanntesten Länder der Erde. Nebst deren Landesflaggen und Cocarden. Nach durchaus amtlichen Mittheilungen herausgegeben. 10. vollst. umgarb. u. vielf. verm. Ausgabe.
Frankfurt, Keller, 1895. Mit zahlreichen Abbildungen auf 13 losen Farbtafeln. Folio. Okart.
(Katnr: 34350)


Mit eh. Widmung des Verfassers a.d. inneren Einbanddeckel, dat. Wien 1895. - Die schönen Farbtafeln gedruckt von C.A. Starke in Görlitz. - Tafel 1 etwas verstaubt, Umschlag verstaubt und leicht fleckig.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Barcsay-Amant, Zoltan v.:

Adeliges Jahrbuch 1955. Jahrgang XXXIII. Neue (deutschsprachige) Folge, Jahrgang III.
Luzern, 1955. 400 SS. Mit zahlreichen Abbildungen. Ogln.
(Katnr: 36205)


€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Clericus, Ludwig, und Richard von Grumbkow (Hrsg.):

Vorlagen für Wappen-Stickerei auf Canevas. Eine Sammlung von fertigen Stickmustern heraldischer Figuren und ganzer Wappen für beliebige Zusammenstellungen. Gezeichnet und herausgegeben von L. Clericus und R.v. Grumbkow.
Dresden, Grumbkow, 1889. 22 SS. Mit 13 Tafeln in 20fachen Farbendruck nebst erläuterndem Text. 4°. Ill.Opbd.-Mappe.
(Katnr: 36174)


Sehr selten! - Hinterer Einbanddeckel leicht wellig, ansonsten gutes Exemplar.

€ 380


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Vogt, W., und Lorenz M. Rheude (Red.):

Roland. 12. Jahrgang 1911 - 1912. Verein zur Förderung der Stamm-, Wappen- und Siegelkunde. Monatsschrift zur Festlegung von Familiengeschichten und Familienwappen, zum Austausch für Familiengeschichtsforscher, Wappen-, Exlibris-, Siegel- und Münzsammler, sowie für heraldisch - genealogische Vereine.
Dresden, Vogt, 1912. XIX,186 SS. Mit einigen Textabbildungen und zahlreichen, teils farbigen Abbildungen auf Tafeln, darunter einige Falttafeln. 4°. Ogln.
(Katnr: 36170)


Exlibris a.d. Vorsatz, Einband fleckig.

€ 58


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hyrtl, Jacob A.F. (Hrsg.):

Die fürstlichen, gräflichen und freiherrlichen Familien des österreichischen Kaiserstaates. Mittheilungen über ihren Ursprung, Adel, Geschlechtsfolge und Wappen. 2 Bände in Lieferungen zu je 8 Heften in zusammen 10 (statt 11) Heften.
Wien, Schaumburg, 1852. 165; 120 (von?) SS. Mit zusammen 87 (statt 100) gest. Tafeln. Obrosch.
(Katnr: 36271)


Wurzbach IX, 463. Erste und einzige Ausgabe. - Jacob Hyrtl, geb. 1799, war der Bruder des berühmten Anatomen Joseph Hyrtl. - Die Tafeln zei8gen die Wappen der Familien Windischgrätz, Appony, Breuner, Liechtenstein, Harrach, Spiegelfeld, Kolowrat, Schaffgotsche, Stadion, Doblhof-Dier, Neipperg, Prokesch von Osten, Latour, Trautmannsdorf, Aichelburg, Hardegg u.v.m. - Durchgehend leicht gebräunt, die Tafeln meist sauber, leider fehlt die letzte Lieferung (Heft 7/8) des 2. Bandes, Originalumschläge rundum etwas bestoßen. Rücken der 2. Lieferung des ersten Bandes gebrochen, Umschläge etwas verstaubt. - Selten.

€ 300


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Stengel, Edmund E. (Begr.):

Schriftgeschichte, Siegel- und Wappenkunde. Herausgegeben von Walter Koch und Theo Kölzer. Mit beiträgen von Thomas Frenz, Christian Friedl u.a.
Köln und Wien, Böhlau, 2010. IX, 446 SS. Mit mehreren Textabbildungen. Opbd.
(Katnr: 36620)


€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Neubecker, Ottfried:

Großes Wappen - Bilder - Lexikon der bürgerlichen Geschlechter Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. 2. Aufl.
Augsburg, Battenberg, 1992. XVI, 1147 SS. Mit 21000 Wappenabbildungen, geordnet nach heraldischen Figuren. 4°. Ogln. mit OUmschlag und OSchuber.
(Katnr: 38081)


Das Standardwerk der Wappenkunde. Ideal zum Wappenbestimmen und als Vorlage zur Gestaltung von Familienwappen. Mit Namensregister, Figuren- und Symbolregister. - Schuber etwas bestoßen.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Lind, Karl:

Städt - Wappen von Österreich - Ungarn nebst den Landeswappen und Landesfarben.
Wien, Schroll, 1885. 1 Bl., 14 SS., 1 Bl. Mit vielen Wappen auf 28 Tafeln (2 doppelseitige). 4°. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 18082)


Einbanddeckel und Kanten etwas berieben, innen schönes Exemplar.

€ 320


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Heim, Buno H.:

Armorial. Edited and introduced by Peter Bander van Duren. Preface by The Earl Marshal His Grace The Duke of Norfolk. Blazons for the Liber Amicorum et Illustrorum Hospitum by Garioch Pursuivant.
Gerrards Cross, van Duren, 1981. 223 SS. Mit zahlreichen Abbnildungen, darunter einige in Farbe. Opbd. mit OUmschlag.
(Katnr: 39017)


€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Demmin, August:

Encyclopädie der Schriften-, Bilder- und Wappenkunde. Trachten, Geräthkunst, Gefässkunde der bürgerlichen und Kirchlichen Baukunst, Kriegsbaukunst und Schiffsbaukunst.
Leipzig, Scholtze, o.J. (um 1890). 1 Bl., 432 SS. Mit über 1000 Abbildungen im Text. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 39163)


Durchgehend etwas stockfleckig, Ecken bestoßen.

€ 48


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Wöber, Franz Xaver:

Über die Heraldik des Uradels. Als Manuskript gedruckt.
Wien, Holzhausen, 1894. 54 SS. Mit einigen Textabbildungen. 4°. Ohln.
(Katnr: 41102)


"Theilweise aus dem in Vorbereitung befindlichen zweiten Bande von des Verfassers `Geschichte der Mülner von Zürich´ besonders abgedruckt, mit Voranstellung eines offenen Sendschreibens an Herrn Dr. Zeller in Zürich und Anfügung einiger die ältere Topographie und Geschichte Zürichs betreffenden Bemerkungen". - Ecken minimal bestoßen, Einband etwas verstaubt, unaufgeschnittenes Exemplar.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Huber, Harald:

Wappen. Ein Spiegel von Geschichte und Politik gesehen im Wappen eines vorderösterreichischen Regenten.
Karlsruhe, Badenia Verlag, 1990. 192 SS. Mit vielen, meist farbigen Textabbildungen. Ill.Opbd.
(Katnr: 42799)


€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hildebrandt, Adolf Matthias:

Wappenfibel. Handbuch der Heraldik. Herausgegeben vom "Herold", Verein für Heraldik, Genealogie und verwandte Wissenschaften. Begründet durch A.M. Hildebrandt., bearbeitet vom Herolds-Ausschuß der Deutschen Wappenrolle. 15. völlig neu bearb. u. erw. Aufl.
Neustadt an der Aisch, Degener & Co., 1967. 229 SS. Mit zahlreichen Abbildungen im Text und auf Tafeln, darunter einige in Farbe. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 43517)


€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Gall, Franz:

Österreichische Wappenkunde. Handbuch der Wappenwissenschaft. 2. verb. Aufl.
Wien, Böhlau, 1992. XIV, 448 SS., 2 Bll. Mit vielen schwarzweissen Textabbildungen. Gr. 8°. Opbd.
(Katnr: 46662)


€ 13


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Albrecht VI. - Becher, Charlotte, und Ortwin Gamber (Hrsg.):

Die Wappenbücher Herzog Albrechts VI. von Österreich. Ingeram-Codex der ehem. Bibliothek Cotta.
Wien, Böhlau, 1986. 178 SS., 1 Bl. Mit vielen farbigen Abbildungen. 4°. Opbd.
(Katnr: 46819)


Handschriftlicher Titel a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.