Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 23.12.2017 – 03.01.2018 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Balkan

Baker, James:

Die Türken in Europa. Mit einer Einleitung: "Die orientalische Frage als Culturfrage" von Hermann Vambery (d.i. Hermann Bamberger) und historisch-ethnographischen Anmerkungen von Karl Emil Franzos. Autorisirte deutsche Ausgabe.
Stuttgart, Levy & Müller, 1878. XXXVII, 394 SS., 2 Bll. Hldr.bd.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 22291)


Weber I, 757. - vgl. Atabey 49. - Blackmer 65. - Erste deutsche Ausgabe! - Die Originalausgabe erschien 1877. - "Provides a great deal of information on what in now Northern Greece and Bulgaria. The author had visited Constantinople during the Crimean war and had returned to Turkey in 1874, where he remained three years" (Blackmer). - Stempel a.d. Titelblatt, Kanten etwas berieben und bestoßen, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 320


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Janeff, Janko:

Der Mythos auf dem Balkan.
Berlin, Verlag für Kulturpolitik, 1936. 146 SS., 3 Bll. Ogln.
(Katnr: 20397)


Sauberes Exemplar.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Laveleye, Emil von:

Die Balkanländer. Ins Deutsche übertragen von E. Jacobi. 2 Bände.
Leipzig, Reissner, o.J. (1888). XVI, 399 SS.; XXVIII, 380 SS. Mit 1 Bildnis. Ill.Ohln.
(Katnr: 20022)


Erste deutsche Ausgabe. - Beschreibt die Geschichte der Länder, Landwirtschaft und Volkstum, Herkunft und wirtschaftliche Zustände etc. - Einbände leicht fingerfleckig, Kanten etwas bestoßen.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Maull, Otto:

Länderkunde von Südeuropa.
Wien, Deuticke, 1929. XIII, 550 SS. Mit 57 Abbildungen (darunter 3 gefalt. Karten). Gr. 8°. Priv.Hln. bd.
(Katnr: 6435)


€ 44


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Maull, Otto:

Länderkunde von Südeuropa.
Wien, Deuticke, 1929. XIII, 550 SS. Mit 57 Abbildungen (darunter 3 gefalt. Karten). Gr. 8°. Obrosch.
(Katnr: 21239)


Unaufgeschnittenes Exemplar.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Thierfelder, Franz:

Schicksalsstunden des Balkans.
Wien, Wiener Verlagsgesellschaft, 1940. 179 SS., 2 Bll. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln. Folio. Ogln. mit OUmschlag.
(Katnr: 18436)


Das Buch schildert den Anteil des Balkans am abendländischen Kulturerbe und seine Bedeutung für Europa. - Schutzumschlag mit kleineren Randeinrissen, Exlibris, ansonsten gutes Exemplar.

€ 18


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Brunnbauer, Ulf:

Gebirgsgesellschaften auf dem Balkan. Wirtschaft und Familienstrukturen im Rhodopengebirge (19./20. Jahrhundert).
Wien, Böhlau, 2004. 510 SS., 1 Bl. Mit einigen Skizzen im Text. Okart.
(Katnr: 28222)


Das vorliegende Buch präsentiert exemplarisch die soziale, wirtschaftliche und demografische Entwicklung einer südeuropäischen Gebirgsregion, das an der Grenze zwischen Bulgarien und Griechenland liegt.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Schuller, Maria:

Südslawische Skizzen.
Krems, Faber, o.J. 62 SS. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln. 4°. Ohln. mit OUmschlag.
(Katnr: 35321)


Stempel a.d. Vorsatz- und Titelblatt, Ecken stärker bestoßen, Schutzumschlag mit Randeinrissen und verstaubt, Einband leicht fleckig.

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

2. Weltkrieg.

Dokumente zum Konflikt mit Jugoslawien und Griechenland.
Berlin, Eher, 1941. 198 SS. 4°. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 38879)


Mehrfach gestempelt, kleines Bibliotheksschildchen a.d. vord. Einbanddeckel.

€ 25


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Kaser, Karl:

Hirten - Kämpfer - Stammeshelden. Ursprünge und gegenwart des balkanischen Patriachats.
Wien, Böhlau, 1992. 462 SS., 1 Bl. Mit einigen Abbildungen und Kartenskizzen im Text. Gr. 8°. Okart.
(Katnr: 40646)


€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Kutschbach, A.:

Sie Serben im Balkankrieg 1912 - 1913 und im Kriege gegen die Bulgaren. Auf Grund amtlichen Materials des Gernealkommandos der serbischen Armee bearbeitet.
Stuttgart, franckh, 1913. 150 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln und z.T. gefalt. Karten. Gr. 8°. Ogln.
(Katnr: 44707)


Einige Seiten mit winzigem Randeinriss, Einband leicht fleckig.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Kutschbach, A.:

Sie Serben im Balkankrieg 1912 - 1913 und im Kriege gegen die Bulgaren. Auf Grund amtlichen Materials des Gernealkommandos der serbischen Armee bearbeitet.
Stuttgart, franckh, 1913. 150 SS., 1 Bl. Mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln und z.T. gefalt. Karten. Gr. 8°. Ogln.
(Katnr: 44708)


Einband etwas verstaubt.

€ 35


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Grothe, Hugo:

Durch Albanien und Montenegro. Zeitgemäße Betrachtungen zur Völkerkunde, Politik und Wirtschaftswelt der westlichen Balkanhalbinsel.
München, Martin Mörike, 1913. 224 SS., 4 Bll. Mit 71 photographischen Original-Aufnahmen, 2 Skizzen und 2 Karten im Text. Ill.Ogln.bd.
(Katnr: 46099)


Erste Ausgabe. - Namenszug von alter Hand a.d. Titelblatt, ansonsten sauberes Exemplar.

€ 40


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Bresnitz von Sydacoff, Philipp Franz:

Aus dem Reiche Abdul Hamids. Ein offenes Wort über die mazedonische Frage und die türkische Schreckensherrschaft.
Leipzig, Elischer, 1903. 2 Bll.,96 SS. Obrosch.
(Katnr: 46453)


Durchgehend leicht stockfleckig, Umschlag etwas bestoßen, unterer Schwanz mit Bezugsfehlstelle.

€ 28


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hayek, August von:

Beitrag zur Kenntnis der Flora des albanisch-montenegrinischen Grenzgebietes. - Zweiter Beitrag zur Kenntnis der Flora von Albanien. I.: Bearbeitung der von I. Dörfler im Jahre 1914 auf einer im Auftrage der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften unternommenen Forschungsreise gesammelten Farn- und Blütenpflanzen. - II.: Bearbeitung der von J. Dörfler auf zwei in den Jahren 1916 und 1918 im Auftrag der Akademie der Wissenschaften unternommenen Forschungsreisen, von Dr. H. Zerny auf einer ebenfalls im Auftrage der Akademie der Wissenschaften im Jahre 1918 unternommenen zoologischen Sammelreise, und von den Teilnehmern an der 5. Wiener Universitätsreise im jahre 1914 in Albanien gesammelten Farn- und Blütenpflanzen. 2 Bände in 1 Band.
Wien, Staatsdruckerei und Hölder-Pichler-Tempsky, 1917/1924. 1 Bl., 84 SS.; S. 101 - 224. Mit zusammen 9 z.T. lithogr. Tafeln und 7 Textfiguren. Folio. Hln.bd.d.Zt.
(Katnr: 48833)


Erstausgabe. - Aus den "Denkschriften der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien", mathem. - naturwissenschaftl. Klasse; 94. Band. - August von Hayek (14. Dezember 1871 in Wien; - 11. Juni 1928 ebenda) war ein österreichischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Hayek". Er war ein Sohn von Gustav von Hayek. Ab 1926 war er Universitätsprofessor an der Universität Wien. Bedeutend sind seine Leistungen auf dem Gebiet der Pflanzengeographie der österreichisch-ungarischen Monarchie (besonders in der Steiermark) und des Balkans. Er ist der Vater des Ökonomen Friedrich August von Hayek. - Sauberes Exemplar.

€ 88


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Hayek, August von:

Prodromus Florae peninsulae Balcanicae. I.: Pteridophyta, Gomnospermae, Dicotyledoneae (Apetalae et Choripetalae). - II.: Dicotyledoneae Sympetalae. - III.: Monocotyledoneae. 3 Bände. (ab Band 2: Post mortem auctoris edendum curavit Fr. Markgraf).
Dahlem bei Berlin, Verlag des Repertoriums, 1927/1933. VII, 1193 SS., 3 Bll.; 2 Bll., 1152 SS.; 2 Bll., 472 SS. Mit 1 Faltkarte. Gr. 8°. Hln.bde.d.Zt. mit Rt.
(Katnr: 48834)


"Repertorium specierum novarum regni vegetabilis". Beihefte. Band XXX/1-3. - Erstausgabe. - August von Hayek (14. Dezember 1871 in Wien; - 11. Juni 1928 ebenda) war ein österreichischer Arzt und Botaniker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet "Hayek". Er war ein Sohn von Gustav von Hayek. Ab 1926 war er Universitätsprofessor an der Universität Wien. Bedeutend sind seine Leistungen auf dem Gebiet der Pflanzengeographie der österreichisch-ungarischen Monarchie (besonders in der Steiermark) und des Balkans. Er ist der Vater des Ökonomen Friedrich August von Hayek. - Mit zahlreichen Bleistiftanmerkungen, Ecken leicht bestoßen, Kanten berieben, leichte Lagerspuren. - Selten.

€ 450


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.