Katalog-Onlinesuche:

 

Antiquariat Andreas Moser e.U.

• Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT • Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 
 

Online Katalog!

Werte Kunden und Geschäftspartner,
Wir haben vom 8.7. – 29.7.2017 geschlossen.

Online Bestellungen werden anschließend umgehend bearbeitet.
Mit freundlichen Grüßen, Andreas Moser
ACHTUNG: die meisten Bücher befinden sich nicht bei uns im Haus. Falls Sie einen Titel besichtigen wollen, bitte rufen Sie uns vorher an (01-535 53 17), oder schicken uns ein E-Mail. Danke.

Alchemie

Jung, C.G.:

Mysterium Coniunctionis. Untersuchungen über die Trennung und Zusammensetzung der seelischen Gegensätze in der Alchemie. Unter Mitarbeit von M.-L. v. Franz. 1. Band (von 3).
Zürich, Rascher, 1955. XV, 284 SS. Ogln.
(Katnr: 39620)


Nur Band 1. - Exlibris a.d. Vorsatzblatt.

€ 15


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Jugel, Johann Gottfried (anonym):

Sehr geheim gehaltene und nunmehro frey entdeckte experimentirte Kunst-Stücke, die schönsten und raresten Farben zu verfertigen; ingleichen die Vergoldung und Versilberung, sowol kalt, als im Feuer, auf Metall, Glas und Porcellain, den feinsten gelben und weissen Tombac, rare Composition der Edelgesteine, Glasuren, Holz- und Stein-Vergoldung zu machen; wie auch Anweisung, das metallische Wachsthum zu befördern, das Gold radicaliter aufzuschließen, unreife Edelgesteine zur Reife zu bringen, ...Diamanten zu reinigen,... Neue verb. Aufl. 3 Teile in 1 Band.
Zittrau und Görlitz, 1768. 6 Bll., 688 SS., 10 Bll. Kl. 8°. Neuer Pbd. im Stil d.Zt.
(Katnr: 43428)


Ferguson I, 441 f. - Ferchl 262. - ADB XIV, 658. - Zeite (?) Ausgabe. - Der anonyme Verfasser (1707-86) war preußischer Bergdirektor, bedeutender Metallurg und Alchemist, trat aber auch als Rosenkreuzer hervor. - Teil 1 mit: Anhang einer vollkommenen und gründlichen Japanischen Lackir-Kunst, samt dem feinen und ächten Poliment-Vergolden. - Teil2: ..., Darinnen die Kunst, Gold und Silber, nebst anderm Metalle,....deutlich beschrieben werden; mit einem Anhange: Von dem wahren Subjecto der Alchymie. - 3. Teil: ..., Oder erklärte Geheimnisse der wirkenden Natur,.... nebst einem Anhange: Von den Goldbergwerken in unsern deutschen Erzgebirgen und deren Nutzen. - Mit einigen Marginalien von alter Hand, mehrere Blei- und wenige Buntstiftanstreichungen, stellenweise wasserfleckig, durchgehend etwas gebräunt und stockfleckig, Lage Z im Bug verstärkt, Seite 465 am Längsrand unterlegt..

€ 800


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Goltz, Dietlinde, Joachim Telle und Hans J. Vermeer:

Der alchemistische Traktat "Von der Multiplikation" von Pseudo-Thomas von Aquin. Untersuchungen und Texte.
Wiesbaden, Steiner, 1977. VI, 173 SS. Gr. 8°. Okart.
(Katnr: 44836)


Exlibris a.d. Vorsatz.

€ 32


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Tanckius (Tancke), Joachim:

Promptuarium Alchemiae. Mit einer Einleitung von Karl R.H. Frick. 2 Bände.
Graz, ADEVA, 1976. XXXIII, 41 Bl., 320 S., 8 Bl. (Register); XXXI, 8 Bl., 702 S. Mit 1 Falttafel. Okdr.bde. mit OUmschlag.
(Katnr: 46079)


Nachdruck der Ausgabe Leipzig 1610. - Band I.: Promptuarium Alchemiae, Das ist: Vornehmer gelarten Philosophen und Alchimisten Schriffte und Tractat/ von dem Stein der Weisen/ samt künstlichen Alchimstischen Handgriffen/ und bewerten schönen bereitungen allerley Artzneyen/ auß den Animalien, Vegetabilien, Mineralien und Metallen/ beydes den Alchymisten und Medicis hochnötig/ dienstlich und sehr nützlich/ [.]. - Band II.: Promptuarium Alchemiae, Ander Buch/Darinnen der vornehmsten gelehrten Philosophen und Alchimisten Schriften und Tractaten Von dem Stein der Weisen/ So bißher noch nicht in Druck außgangen/und für einen grossen Schatz gehalten worden/ [.]. - Sauberes Exemplar.

€ 180


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.

Paracelsus, Theophrastus B. von Hohenheim:

Expositio vera harum imaginum olim Nurenbergae repertarium ex fundatissimo verae Magiae Vaticinio deducta.
(o.O und o.V.), (Basel, P. Perna(?)), 1570. 1 Bl., 47 num. Bll., 1 nnum. Bll. Mit Titelholzschnitt und 31 Textholzschnitten. Kl. 8°. Brauner Ldr.bd. (um 1900)
(Katnr: 46087)


VD 16, P 409. - Sudhoff, Paracelsus 115. - Duveen 451. - Caillet 8297. - Brüning 409. - Erste lateinische Ausgabe, eine der wenigen nicht wissenschaftliche Werke des Paracelsus. Erklärung der Papstfiguren des Minoriten Joachim (13. Jh.). "Hohenheims Kommentar ist keinenfalls der Reformation geneigt, vielmehr macht er gegen die hierachischen Gelüste beider Parteien Front und erwartet mit dem Verfasser der Bilder (zur Zeit Kaiser Friedrichs II.) eine Regeneration des Papsttums" (Sudhoff S. 39). - "Die Satire zeigt Paracelsus in Rom und seine Abneigung gegen das Papsttum (dazu die Serie der 30 Holzschnitte)" (Brüning). Die Holzschnittdruckermarke zeige eine Frauengestalt in der Art eines Harpyie. - Dieses Exemplar in einem signierten, braunen Ledereinband von B. Thomas (um 1900), Vorder- und Hinterdeckel mit blindgeprägten Linien, in der Mitte jeweils mit leichter Vergoldung, Rückentitel mit zarter Rückenvergoldung auf 5 Bünde, Steh- und Innenkantenvergoldung, sowie Goldschnitt. - Das Vorwort mit zarten Rotstiftunterstreichungen von alter Hand, vereinzelt minimal stockfleckig, ansonsten sauberes Exemplar dieser seltenen Publikation.

€ 4800


Bestellen    Zurück zum Index    Seite drucken

Zusätzlich zum Kaufpreis verrechnen wir die Portospesen nach den Tarifen der Österr. Post AG.



 

Startseite | Seitenanfang

Antiquariat Andreas Moser e.U. • Helferstorferstrasse 3, 1010 Wien, AT
Tel.: +43 (0)1 535 53 17 • office@antiquariat-moser.at
 

Antiquariat Wien

Andreas Moser

Aus unserem Online-Katalog:

Katalog Index Seite drucken
Alle Artikel finden Sie auch im ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) Das ZVAB ist weltweit das größte Online-Antiquariat für deutschsprachige Titel.